UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files ┬╗UE┬ź → Review-├ťberblick → Rundling-Review-├ťberblick → Michael Harris – ┬╗Orchestrate┬ź-Review last update: 18.09.2020, 23:23:49  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  Michael Harris-Rundling-Review: ┬╗Orchestrate┬ź

Date:  18.04.2007 (created), 21.10.2009 (revisited), 13.12.2011 (updated)

Origin:  ONLINE EMPIRE

Status:  unreleased

Reason:  double action

Task:  publish

Comment:

Als Walter zu uns stie├č, gab es in den Anfangstagen immer wieder ├ťberschneidungen bei den Reviews, so da├č diese unter den Tisch fielen, da die "Y-Files" seinerzeit noch l├Ąngst nicht so gut "entwickelt" waren wie heute. Doch jetzt sollen diese Texte nach und nach an dieser Stelle ver├Âffentlicht werden, denn mehrere Meinungen zum gleichen Thema k├Ânnen sicherlich nichts schaden.

Supervisor:  i.V. Stefan Glas

 
 

last Index next

Michael Harris – Orchestrate

LION MUSIC/CM DISTRO (Import)

Michael Harris, den ich schon seit seiner Zeit bei ARCH RIVAL f├╝r einen der wohl unterbewertetsten Gitarristen ├╝berhaupt halte, hat sich nun auch an eine "Klassik Meets Metal"-Scheibe herangewagt und schafft es auf dieser ┬╗Orchestrate┬ź genannten Scheiblette m├╝helos, sich ein hohes Ma├č an Eigenst├Ąndigkeit zu bewahren, um nicht nur im "handels├╝blichen Klassik-Metal" aufzuspielen. Michael kombiniert zwar diese beiden musikalischen Extremata wie zahlreiche andere Musiker und Formationen auch, schafft es aber sehr wohl, sich dabei in keiner Form zu limitieren. Vielmehr lie├č Harris nicht nur seiner kompositorischen F├Ąhigkeit, sondern auch seinen Emotionen freien Lauf. Hier klingt kein Song nach Skalengedudel, sondern es regiert schlicht und ergreifend genre├╝bergreifende Musik, die ├╝ber die Klassik hinausgeht. Vom Folk in irischer Tradition hat sich Meister Harris ebenso dezent beeinflussen lassen wie vom Flamenco. Nat├╝rlich l├Ą├čt sich die orchestrale Schwere, wie man sie von einigen klassischen Komponisten kennengelernt hat, auf diesem Album nachvollziehen.

Das Interessanteste an dieser Instrumentalscheiblette ist meiner Meinung nach die Tatsache, da├č es Michael Harris geschafft hat, ein Album zu kreieren, auf dem man in keiner Nummer nach einem S├Ąnger verlangen w├╝rde und von dem man auch nach mehreren Durchl├Ąufen trotz des recht hohen Klassikanteils noch lange nicht genug hat, was f├╝r Michael Harris als Komponisten und als Musiker spricht.

http://www.michaelharrisguitar.com/

gut 10


Walter Scheurer

 
Michael Harris im ├ťberblick:
Michael Harris – Ego Decimation File (Re-Release)
Michael Harris – Orchestrate (Rundling)
Michael Harris – Orchestrate (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Michael Harris:
ARCH RIVAL (US, OH, Dayton) – In The Face Of Danger (Do It Yourself)
ARCH RIVAL (US, OH, Dayton) – There Is No Escape (Demo)
ARCH RIVAL (US, OH, Dayton) – News vom 21.12.1992
ARCH RIVAL (US, OH, Dayton) – News vom 11.01.2008
ARCH RIVAL (US, OH, Dayton) – News vom 19.03.2009
Playlist: ARCH RIVAL (US, OH, Dayton)-Album »In The Face Of Danger« in "Playboylist Underground Empire 6" auf Platz 2 von Gerald Mittinger
DARKOLOGY – Fated To Burn (Rundling)
DARKOLOGY – News vom 10.09.2009
Vitalij Kuprij – Forward And Beyond (Rundling)
SURGEON (US) – News vom 30.04.2006
THE V – Now Or Never (Rundling)
THOUGHT CHAMBER – News vom 30.03.2007
TOMORROW'S OUTLOOK – 34613 (Rundling)
TOMORROW'S OUTLOOK – News vom 12.06.2017
ZANISTER – Fear No Man (Rundling)
┬ę 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier