UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 35 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → QUICK CHANGE – »Circus Of Death«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

QUICK CHANGE – Circus Of Death (Digipak-CD)

ROADRUNNER RECORDS/METAL MIND/SOULFOOD

QUICK CHANGE zählten zu jener Generation Bands, die bei ROADRUNNER andockten als die große Zeit des US-Metal bereits vorüber war, zu denen unter anderem auch KINETIC DISSENT oder POWERSURGE zählten. Nichtsdestotrotz haben uns diese Band großartige Alben geschenkt, auch wenn sie erfolgstechnisch kaum vom Fleck kamen - wobei QUICK CHANGE sich mit einem "ANTHRAX für Arme"-Promophoto noch zusätzlich das Leben schwermachten. Gegenüber den erwähnten KINETIC DISSENT oder POWERSURGE waren QUICK CHANGE enorm einfach strukturiert, konnten jedoch mit tollem Riffing glänzen, so daß wir es hier zwar mit keinem Klassiker zu tun haben, der US-Metal-Freund aber trotzdem auf seine Kosten kommt.

http://www.quickchange1.com/


Stefan Glas

 
QUICK CHANGE im Überblick:
QUICK CHANGE – Circus Of Death (Re-Release-Review von 2008 aus Online Empire 35)
QUICK CHANGE – News vom 14.07.2004
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here