UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 39 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → BURDEN OF LIFE – »Ashes Of Existence«-Review last update: 18.06.2022, 10:01:29  

last Index next

BURDEN OF LIFE

Ashes Of Existence

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

Diese Regensburger Band will uns auf ihrem zweiten selbstproduzierten Werk »Ashes Of Existence« ein weiteres Mal von der Bürde des menschlichen Dasein erzählen. Dabei ist der Einfluß von CHILDREN OF BODOM unüberhörbar, jedoch scheint es sich dem optischen Eindruck nach um eine noch sehr junge Band zu handeln, so daß man dies nicht überbewerten sollte. Viel wichtiger ist indes, daß BURDEN OF LIFE schon jetzt das Songwritinghandwerk spielend beherrschen und mit wirklich prägnanten Songs dienen können. Wenn man beim nächsten Mal ein wenig mehr eigenes Profil vorweisen kann und produktions- sowie soundtechnisch eine Steigerung schafft, dann sollte für BURDEN OF LIFE ein großer Sprung nach vorne möglich sein.

http://www.burdenoflife.de/

contact@burdenoflife.de

Lake Regensburg


Stefan Glas

 
BURDEN OF LIFE im Überblick:
BURDEN OF LIFE – Ashes Of Existence (Do It Yourself-Review von 2009)
BURDEN OF LIFE – In The Wake Of My Demise (Do It Yourself-Review von 2010)
BURDEN OF LIFE – In The Wake Of My Demise (Do It Yourself-Review von 2011)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here