UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 36 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → MY OWN GRAVE – ¬ĽUnholy¬ę-Review last update: 15.05.2021, 13:45:37  

last Index next

MY OWN GRAVE – Unholy

PULVERISED RECORDS (Import)

PULVERISED RECORDS haben offensichtlich einen Narren an EPs gefressen, denn auch ihr neues Signing MY OWN GRAVE geht bei Start wie so mancher Labelkollege zuvor √ľber eine k√ľrzere Distanz. Dennoch ist der gr√∂√üte Schwachpunkt von MY OWN GRAVE nicht zu √ľbersehen: mangelnde Abwechslung. Die Schweden klappern mit einer Mischung aus Thrash (Instrumente) und Death (Gesang) dahin, und alles klingt wie ein gro√üer Kracheintopf, aus dem einfach keine pr√§gnanten Songs herausragen wollen. Daher sollte sich die Truppe f√ľr ihre n√§chste Full Length-Ver√∂ffentlichung, bei der es sich dann um die zweite komplette Platte von MY OWN GRAVE handeln w√ľrde, noch ein paar grundlegende Gedanken machen.

http://www.myowngrave.com/

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
MY OWN GRAVE im √úberblick:
MY OWN GRAVE – Unholy (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Mikael Aronsson:
BLOODLINE (S) – News vom 10.07.2011
andere Projekte des beteiligten Musikers John Henriksson:
ANGTORIA – News vom 01.05.2006
ANGTORIA – News vom 25.12.2011
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier