UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 6 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → PAGAN ALTAR – »Pagan Altar«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

PAGAN ALTAR – Pagan Altar

ORACLE RECORDS (Import)

Ich hatte mich aufgrund des Bandnamens von Kopf bis Fuß auf totes Geprügel eingestellt. Einzig das Outfit von PAGAN ALTAR machte mich etwas stutzig: Der Vierer schien einem mißlungenen Gen-Kreuzungsversuch aus Posern und Countrymusikern zu entstammen. Daß dabei solch' eine depressive Psycho-Schizo-Mucke herauskommen würde, hätte ich allerdings nicht gedacht. Oder anders gefragt: Sind Euch schon lange nicht mehr die Füße eingeschlafen? Schön - dann kauft Euch diese CD... Und daran ändert auch die Tatsache nichts, daß es sich bei dieser CD um den Re-Release einer Scheibe aus NWoBHM-Zeiten stammt und die Band vielerorts als Kult deklariert wurde.

http://www.paganaltar.co.uk/

paganaltar@btinternet.com


Stefan Glas

 
PAGAN ALTAR im Überblick:
PAGAN ALTAR – Judgement Of The Dead (Re-Release-Review von 2012 aus Online Empire 53)
PAGAN ALTAR – Mythical & Magical (Re-Release-Review von 2013 aus Online Empire 55)
PAGAN ALTAR – Pagan Altar (Re-Release-Review von 2001 aus Online Empire 6)
PAGAN ALTAR – The Time Lord (Rundling-Review von 2012 aus Online Empire 52)
PAGAN ALTAR – Online Empire 33-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2007)
PAGAN ALTAR – Online Empire 39-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
PAGAN ALTAR – Online Empire 50-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2012)
PAGAN ALTAR – News vom 22.07.2009
PAGAN ALTAR – News vom 10.08.2012
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here