UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PILEDRIVER (N) – Â»A Mouthful Of Venus' Soda«-Review last update: 04.12.2020, 15:33:10  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  PILEDRIVER (N)-Rundling-Review: »A Mouthful Of Venus' Soda«

Date:  1995 (estimated, created), 03.02.2009 (revisited), 16.09.2010 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Die norwegischen PILEDRIVER sollten noch mindestens bis ins Jahr 2002 existieren, denn damals erschien die letzte Platte »Heavy Electricity«. Mittlerweile haben wir ja zum Glück wieder die "echten" PILEDRIVER zurück!

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

PILEDRIVER (N) – A Mouthful Of Venus' Soda

MAXHINEHEAD/PROGRESS RECORDS

Nein - der legendäre Maskenmann ist nicht zurück, sondern hierbei handelt es sich um eine norwegische Band, die sich den Namen PILEDRIVER gekrallt hat und in musikalischer Hinsicht gerade mal gar nichts mit Guillotinen-Metal zu tun haben. Vielmehr handelt es sich um eine Mischung aus Elektro-Metal und durchweg Tekkno-kompatiblen Tönen, die leider auf Dauer ziemlich an den Nerven des Hörers zerrt.

Durchschnitt 4


Stefan Glas

 
PILEDRIVER (N) im Überblick:
PILEDRIVER (N) – A Mouthful Of Venus' Soda (Rundling)
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

† Wir gedenken Adam Sagan, heute vor 4 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier