UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → STONE FURY – »Let Them Talk«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  STONE FURY-Re-Release-Review: »Let Them Talk«

Date:  1995 (estimated, created), 23.11.2008 (revisited), 10.03.2018 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Tja, im Review ist eigentlich alles gesagt, so daß wir hier lieber einen Blick hinter die Kulissen werfen wollen. MILESTONE MUSIC war nämlich eine Firma, die sich noch dem Melodic verschrieben hatte, als dieser gnadenlos vom Grunge erdrückt wurde. Im Zuge dieser Firmenpolitik kümmerte man sich eben auch um untergegangene Schätze, was Oliver Klemm, einer der Firmenteilhaber später nach dem Ende von MILESTONE mittels seines neuen Labels HIGH VAULTAGE fortsetzte - auch wenn er in den letzten Monaten leider ziemlich passiv gewesen war.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

STONE FURY – Let Them Talk

RETROACTIVE RECORDS/MILESTONE MUSIC/POINT MUSIC

Während Lenny Wolf sich derzeit mit KINGDOM COME als großer LED ZEPPELIN-Klonist versucht, wurde just eine Scheibe seines ehemaligen Projekts STONE FURY (das er zusammen mit Bruce Gowdy betrieb) neu aufgelegt. Leider handelt es sich dabei um die zweite Platte »Let Them Talk«, die deutlich hinter dem Debut »Burns Like A Star« zurückstehen muß. Doch auch hier kann man schon Lennys wohlge-Plant-e Gesangstaktik erkennen, doch inmitten des Melodic Rocks, den STONE FURY spielten, war dies bei weitem nicht so auffällig wie heutzutage. Unterm Strich ist »Let Them Talk« zweifellos eine gute Scheibe, doch ehrlich gesagt sehnt es uns nun doch mehr nach dem weitaus besseren Erstling und vor allem dessen Krachernummer ›Break Down The Walls‹.


Stefan Glas

 
STONE FURY im Überblick:
STONE FURY – Let Them Talk (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Vinnie Colaiuta:
AOR (F) – Dreaming Of L.A (Rundling)
AVALON (US, MA) – News vom 13.11.2007
Jeff Beck – ONLINE EMPIRE 40-"Eye 2 I"-Artikel: »Performing This Week... Live At Ronnie Scott's«
FLYNN – The Day I Spoke To Dog (Rundling)
Joe Lamont – Secrets You Keep (Re-Release)
Steve Perry – Traces (Rundling)
RADIOACTIVE (S) – Taken (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Bruce Gowdy:
Marcie Free – News vom 13.11.2007
UNRULY CHILD – Can't Go Home (Rundling)
UNRULY CHILD – Worlds Collide (Rundling)
UNRULY CHILD – News vom 29.09.2009
UNRULY CHILD – News vom 30.09.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Lenny Wolf:
Lenny Wolf's GERMANY – News vom 23.03.2008
KINGDOM COME (International) – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
KINGDOM COME (International) – ONLINE EMPIRE 40-"Living Underground"-Artikel
KINGDOM COME (International) – News vom 30.09.2007
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier