UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Y-Files »UE« → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → OVERKILL (US, CA) – »Triumph Of The Will«-Review last update: 19.09.2020, 15:48:05  

”Y-Files”-Datasheet

Contents:  OVERKILL (US, CA)-Re-Release-Review: »Triumph Of The Will«

Date:  1994 (estimated, created), 22.11.2008 (revisited), 22.11.2008 (updated)

Origin:  post-UNDERGROUND EMPIRE 7

Status:  unreleased

Reason:  medium missing

Task:  publish

Comment:

Bei der besprochenen Platte handelt es sich - wie erwähnt - um den CD-Re-Release aus dem Jahr 1992, den ich mir erst deutlich später gekauft hatte, dem ich aber dennoch ein Review zukommen lassen wollte. Die Namensversion auf besagter Wiederveröffentlichung, "OVERKILL L.A.", war eigentlich nicht korrekt, denn das '85er Original von »Triumph Of The Will« war ursprünglich nur unter dem Namen OVERKILL erschienen, und ein Re-Release ist nunmal an den damaligen und nicht den Ist-Zustand einer Band geknüpft. Wie auch immer - die Truppe ist mittlerweile übrigens mit stark verändertem Line-up unter dem Namen SST OVERKILL wieder aktiv.

Supervisor:  Stefan Glas

 
 

last Index next

OVERKILL (US, CA) – Triumph Of The Will

SST RECORDS (Import)

NY - LA = 1:0. Kurz gesagt, die Ostküsten-OVERKILL sind zu schnell gewachsen, als daß die Westküsten-OVERKILL noch an eine Chance geglaubt hätten, ihren Namen behalten zu können. Deswegen erscheint die Neuauflage von »Triumph Of The Will« unter dem Namen OVERKILL L.A., was jedoch die einzig durchgreifende Änderung bedeutet - logo. Dennoch sei nochmal dran erinnert, daß die Band MOTÖRHEAD-lastigen (Gesang + Baßspiel) Metal spielt, der zudem einen gewissen Punkfaktor in sich trägt. Sicherlich immer noch eine eher spezielle Angelegenheit, die man ohne vorheriges Reinhören nicht an Land ziehen sollte.


Stefan Glas

 
OVERKILL (US, CA) im Überblick:
OVERKILL (US, CA) – Triumph Of The Will (Re-Release)
unter dem späteren Bandnamen SST OVERKILL:
SST OVERKILL – News vom 02.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Ron Cordy:
BITCH (US, CA) – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Wir gedenken Chris Puma, heute vor 11 Jahren verstorben. Unsere Berichterstattung über das Lebenswerk findet Ihr
Button: hier