UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 37 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → TUNES OF DAWN – Â»Of Tragedies In The Morning & Solutions In The Evening«-Review last update: 25.09.2021, 16:38:43  

last Index next

TUNES OF DAWN – Of Tragedies In The Morning & Solutions In The Evening

PLAINSONG RECORDS/AL!VE

Breit grinsend und Absinth saufend, strahlen uns die Jungs von TUNES OF DAWN (kurz T.O.D.) vom Backcover ihres zweiten Albums aus entgegen und auch ihr uniformes Outfit (weiße AnzĂŒge und schwarze Hemden) lĂ€ĂŸt nicht unbedingt daran denken, daß wir es hier doch eher mit DĂŒsterlingen zu tun haben. Auf den ersten Horch hin wird man zunĂ€chst einmal auf eine finnische Formation tippen, denn TUNES OF DAWN zelebrieren mĂ€chtig dĂŒstere, melancholische KlĂ€nge in bester Tradition von unzĂ€hligen Formationen aus dem Land der tausend Seen. Ihr mitunter recht harter, aber fast immerzu gut losrockender Gothic Metal kommt allerdings locker-flockig und entspannt aus der HĂŒfte und lĂ€ĂŸt keinen Zweifel daran aufkommen, daß hier der Albumtitel programmatisch zu verstehen ist.

Egal, wie intensiv und beklemmend - und das mitunter in mĂ€chtiger Doom-AusfĂŒhrung, wie bei â€șA Love Ends Suicideâ€č, so manche Nummer auch aus den Boxen dröhnt, die Berliner lassen immerzu auch einen gewissen "Hoffnungsschimmer" in ihren Tracks ertönen. Dieser kommt unisono mit einem nicht zu vernachlĂ€ssigbaren Augenzwinkern, denn zu den engstirnigen und todernsten Lebensgeistern zĂ€hlen die Jungs ebensowenig, wie schon allein anhand des genialen Titels â€șI'm So Goth, I Shit Batsâ€č unverkennbar nachzuvollziehen ist.

Diese Burschen haben merklich Spaß am Leben und erst recht an der dunklen Seite der Musik, machen sich dabei allerdings keinesfalls ĂŒber die Szene in irgendeiner Form lustig, sondern rocken schlicht und ergreifend irgendwo in der Schnittmenge von "klassischen" finnischen Formationen, heftigeren THE SISTERS OF MERCY und der zahmeren Seite von TYPE O NEGATIVE munter drauflos, so daß man zu »Of Tragedies In The Morning & Solutions In The Evening« nicht nur das Gothic-Tempel-geĂŒbte Tanzbein schwingen kann, sondern sehr wohl auch auf den Gedanken kommt, selbst im tiefsten und trĂŒbsten Herbst eine zĂŒnftige Party im Freien zu organisieren, dabei muß es ja nicht zwingend Absinth sein, um das Album auch zu genießen, ein "naturgekĂŒhltes" Bierchen tut es ebenso (außerdem kommt der Geruch der menschlichen Abgase davon am nĂ€chsten Morgen dem der von dieser Band vorgegebenen "Intention" verdammt nah. "I'm So Goth, My Farts Smell Like Dead Bats", hĂ€tte doch etwas, oder?)

http://www.tunesofdawn.com/

tunesofdawn@arcor.de

gut 10


Walter Scheurer

 
TUNES OF DAWN im Überblick:
TUNES OF DAWN – Of Tragedies In The Morning & Solutions In The Evening (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Bands! Interested in a review? Send your promopackage containing CD and info to the editorial office. Adress & infos
Button: hier