UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 6 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → UNFORGIVEN (D) – Â»Unforgiven«-Review last update: 14.01.2021, 06:41:07  

last Index next

UNFORGIVEN (D)

Unforgiven

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

"Ganz klar: schwarze METALLICA", denke ich, als mir die CD von UNFORGIVEN in die HĂ€nde fĂ€llt. Denkste! Doch das erste "Problem" besteht darin, daß UNFORGIVEN nicht nur ĂŒber einen Keyboarder, sondern vor allem ĂŒber eine SĂ€ngerin verfĂŒgen, was den METALLICA-Faktor deutlich reduziert. Erklingt schließlich die Musik wird man umgehend feststellen, daß man es hier definitiv mit keiner METALLICA-Tribute-Covertruppe zu tun hat. Stattdessen bauen UNFORGIVEN auf sehr langsame Songs, die sich nachdenklich dahinschleppen. Selbst wenn man wie am Ende von â€șSuicideâ€č richtig Gas gibt und dabei gar in den forcierten Midtempo-Bereich vorstĂ¶ĂŸt, behĂ€lt der Part doch einen schweren Groove.

Auch wenn man merkt, daß sich UNFORGIVEN auf dem Weg zu einem eigenen Stil befinden, sind sie auf dieser ersten Demo-CD-R noch deutlich von ihrem Leistungsmaximum entfernt. Daher springt der Funke nicht immer ĂŒber, zumal eine soundtechnische Barriere existiert: Der schlechte Mix stellt den Gesang zu dominant in den Vordergrund (SĂ€ngerin Simone hat eine relativ monotone Stimme, die jedoch zum Charakter der Musik von UNFORGIVEN paßt). Zwar stören auch beim besten StĂŒck, dem Schlußsong â€șBelieveâ€č, ein aufdringliches Keyboard und der penetrante Gesang das Gesamtbild, dennoch zeigt die Band hier, wozu sie fĂ€hig ist.

UNFORGIVEN
c/o Andrej Meinzer
Alte Friedrichstraße 67
D - 76149 Karlsruhe

http://www.unforgiven.here.de/

unforgiven@pinback.de

tut Buße und kommt wieder!


Stefan Glas

 
UNFORGIVEN (D) im Überblick:
UNFORGIVEN (D) – Unforgiven (Do It Yourself)
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Alexi Laiho verstirbt zum Jahreswechsel 2020/2021. Mehr dazu in den...
Button: News