UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 36 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → KEHLVIN & RORCAL – Â»Ascension«-Review last update: 03.03.2021, 17:27:07  

last Index next

KEHLVIN & RORCAL – Ascension

DIVISION RECORDS/SIGMA RECORDS (Import)

Die beiden aus der Westschweiz stammenden Bands KEHLVIN und RORCAL haben sich im Mai des letzten Jahres im "Studio Mecanique" in La Chaux-De-Fonds eingefunden, um »Ascension« aufzunehmen. An sich ist es ja lĂ€ngst kein besonderes Unterfangen mehr, daß zwei (oder gar mehr) Formationen auf einem TontrĂ€ger zu vernehmen sind, doch hier haben wir es in der Tat mit etwas Außergewöhnlichem zu tun. Die insgesamt zehn involvierten Musiker haben zusammen das knapp halbstĂŒndige Epos â€șAscensionâ€č eingespielt und das nachvollziehbar in trauter Eintracht. Soll heißen, die beiden Bands haben miteinander diesen fiesen Bastard entstehen lassen. Was die Musik betrifft, decken die KĂŒnstler von zĂ€hflĂŒssigem Lava-Sludge bis hin zum Post-Core ein sehr breites Spektrum ab, dessen Ergebnis innerhalb von nur vier Tagen Veröffentlichungsreife erlangt hat. Man merkt dem StĂŒck aber zu keiner Sekunde an, daß hier ein nicht wirklich eingespieltes Team agiert, sondern wird im Laufe der Spielzeit förmlich immer weiter in die SphĂ€ren der Schweizer hineingetaucht, die offenbar in erster Linie darauf erpicht sind, den Zuhörer zu verstören. Konventionelle Strukturen lassen die Herrschaften nur zu Beginn vernehmen, in weiterer Folge aber ebenso vermissen, wie auch einen Text. Viel eher reißen die Bands den Zuhörer aus seiner RealitĂ€t heraus und ziehen diesen hinein eine bizarre, lediglich durch vereinzelte Schreie vokalisierte Klangwelt.

Verstörend, befremdend, aber von unglaublicher IntensitĂ€t, so lĂ€ĂŸt sich diese halbstĂŒndige "Exkursion" beschreiben, die den Zuhörer schweißgebadet und heilfroh, diese ĂŒberstanden zu haben, zurĂŒcklĂ€ĂŸt.

Allerdings besteht akute Gefahr der Versuchung, sich bereits unmittelbar nach dem Ende erneut zu diesem Trip hinreißen zu lassen...

http://www.kehlvin.ch/

ordentlich 8


Walter Scheurer

 
KEHLVIN & RORCAL im Überblick:
KEHLVIN & RORCAL – Ascension (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier