UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 34 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FIGHT (US) – »K5 - The War Of Words-Demos«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

last Index next

FIGHT (US) – K5 - The War Of Words-Demos

METAL GOD ENTERTAINMENT/SOULFOOD

"Metal ist tot!" war das Statement, mit dem sich Rob Halford nach seinem Ausstieg bei JUDAS PRIEST unter Metallern nicht gerade Freunde gemacht hatte und das ihm heute noch von nicht wenigen nachgetragen wird. Doch vor diesem Ausspruch und seinem unpriesterlichen TWO-Projekt mit dem späteren Marilyn Manson-Gitarristen John Lowery (besser als John 5 bekannt), bei dem NINE INCH NAILS-Kopf Trent Reznor als Produzent fungierte, war zunächst mal noch FIGHT angesagt, die sehr wohl metallisch zur Sache gingen, wenngleich der modernere Anstrich sicherlich nicht jedem PRIEST-Fan Wohlbehagen bescherte. Dennoch sind Songs wie ›Into The Pit‹, ›For All Eternity‹ und gerade ›Nailed To The Gun‹ vom Erstling »War Of Words« immer noch absolute Brecher, während das FIGHT-Nachfolgealbum »Small Deadly Space« leider stark abfallen sollte.

Da der Metal den guten Rob Halford schon längst wieder hat und dieser sich derzeit seinem Backkatalog widmet, hat er die Demos für »War Of Words« ausgegraben und veröffentlicht. Dabei fehlen leider die coolen ›Reality, A New Beginning‹ und ›Immortal Sin‹, aber es gibt andererseits einige unveröffentlichte Nummern; zudem wurden fünf der Stücke für den Release neu eingespielt. Unterm Strich also mehr FIGHT für Anhänger des Metalgotts.

http://www.robhalford.com/


Stefan Glas

 
FIGHT (US) im Überblick:
FIGHT (US) – K5 - The War Of Words-Demos (Rundling-Review von 2008 aus Online Empire 34)
FIGHT (US) – War Of Words (Rundling-Review von 1994 aus Underground Empire 7)
FIGHT (US) – Underground Empire 7-Special (aus dem Jahr 1994)
FIGHT (US) – News vom 29.11.2007
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here