UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → ARTILLERY – »Through The Years«-Review last update: 02.06.2020, 16:20:00  

last Index next

ARTILLERY – Through The Years (4-CD-Box)

ROADRUNNER RECORDS/METAL MIND/SOULFOOD

Im Falle der Wiederveröffentlichung der ARTILLERY-Alben mußte sich die polnische Firma METAL MIND notgedrungen ins Zeug legen - nicht etwa, weil die dänische Combo einige der besten Beiträge zum Thema "Europäischer Thrash" abgeliefert hat, sondern weil es alle Platten schon in irgendeiner Form auf CD gegeben hatte: Die ersten beiden, noch ziemlich ungeschliffenen Alben, »Fear Of Tomorrow« ('85) und »Terror Squad« ('87), hatte die französischen Firma AXE KILLER schon vor Jahren auf CD wiederveröffentlicht, das '90er Überwerk »By Inheritance« hatte ROADRUNNER seinerzeit schon parallel auf Vinyl und CD herausgebracht und beim '99er Comebackalbum »B.A.C.K.« gab es eher das Problem, daß keine Vinylversion verfügbar gemacht wurde.

Daher haben Metal Mind alle vier ARTILLERY-Granaten (um etliche Demotracks ergänzt) in eine Box gepackt, die ein wirklich aufwendiges und sehenswertes Booklet enthält, so daß »Through The Years« eine der am besten gemachten ROADRUNNER-Re-Releases aus dem Hause METAL MIND ist, der allerdings auch mit einem Preis von mehr als 30 Euro zu Buche schlägt. Daher: Wer die bisherigen CD-Versionen im Schrank stehen hat, kann sich das Geld sparen. Sofern da allerdings noch Lücken klaffen, ist »Through The Years« Pflicht.

http://www.artillery.dk/


Stefan Glas


››››› weitere Artikel über ARTILLERY ›››››

last Index next

Unser aktueller Coverkünstler ist Walter Girotto. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier