UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 34 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SOULSKINNER (GR) – »Non-Stop Killing«-Review last update: 10.04.2019, 06:10:39  

last Index next

SOULSKINNER (GR) – Non-Stop Killing

SLEASZY RIDER RECORDS/EMI ELECTROLA

Ein Blick auf das Cover stellt unmißverständlich klar, daß auf »Non-Stop Killing« nicht gerade einfühlsame oder romantische Klänge zu vernehmen sind. Das griechische Quartett SOULSKINNER - nicht zu verwechseln übrigens mit den gleichnamigen Schweden - das einst unter dem Banner TERRA TENEBRAE gestartet ist, hat sich dem Grindcore-getünchten Death Metal der brutalen Art verschrieben. Schon für ihr im Jahre 2003 erschienenes Debut mit dem Titel »Breeding The Grotesque« wurde SOULSKINNER, bei denen sich einst auch Mitglieder der griechischen Underground-Heroen ROTTING CHRIST und NECROMANTIA tummelten, nachgesagt, daß die Musik dieser Herrschaften mit jener von Bands wie DYING FETUS zu vergleichen wäre und an Formationen dieser Güteklasse und stilistischen Ausführung werden die Hellenen wohl auch an »Non-Stop Killing« gemessen werden. Zudem müssen sehr wohl aber auch noch Namen wie CANNIBAL CORPSE und MISERY INDEX in die Schlacht geworfen werden, um die Musik von SOULSKINNER umfassend zu beschreiben. Hinsichtlich der Ausführung ihrer Songs werden die Griechen dem Titel ihres aktuellen Werkes durchaus gerecht, denn hier wird zwar mächtig und massiv geballert, doch das immerzu auf hohem Niveau und zwar mit regelrecht tödlicher Präzision. Besonderns erwähnenswert ist auch die eigene Note von Frontbrüller Gothmog, dessen Gegurgel zwar nicht wirklich leichtverständlich, dafür aber sehr eigenständig aus den Boxen dröhnt. Von der Fingerfertigkeit der Instrumentalisten her geht »Non-Stop Killing« ebenso in Ordnung wie soundtechnisch. Da auch in den brutalsten Grind-Passagen sehr viel Wert auf Details und Transparenz gelegt wurde und von Soundbrei auf diesem Album definitiv keine Rede sein kann.

http://www.soulskinner.cjb.net/

ghiotellis@hotmail.com

ordentlich 9


Walter Scheurer

 
SOULSKINNER (GR) im Überblick:
SOULSKINNER (GR) – Non-Stop Killing (Rundling-Review von 2008)
SOULSKINNER (GR) – ONLINE EMPIRE 19-"Rising United"-Artikel
SOULSKINNER (GR) – News vom 22.06.2007
SOULSKINNER (GR) – News vom 05.02.2008
unter dem ehemaligen Bandnamen TERRA TENEBRAE:
TERRA TENEBRAE – Terra Tenebrae (Do It Yourself-Review von 2001)
andere Projekte des beteiligten Musikers "Gothmog":
MORTIFY (GR) – Promo '96 (Demo-Review von 2000)
THOU ART LORD – Eosforos (Rundling-Review von 1995)
andere Projekte des beteiligten Musikers Makis "Baron Blood":
NECROMANTIA – Ancient Pride (Re-Release-Review von 2006)
NECROMANTIA – Crossing The Fiery Path (Re-Release-Review von 2006)
NECROMANTIA – Crossing The Fiery Path (Rundling-Review von 1994)
NECROMANTIA – IV : Malice (Re-Release-Review von 2006)
NECROMANTIA – Scarlet Evil, Witching Black (Re-Release-Review von 2006)
siehe auch: Makis "Baron Blood" verstirbt am 20. November 2019
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE old school!
Button: hier