UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 34 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SHATTER MESSIAH – Â»God Burns Like Flesh«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

SHATTER MESSIAH – God Burns Like Flesh

DOCKYARD 1/SOULFOOD

Nachdem es Curran Murphy satt hatte immer nur die zweite "Geige" bei seinen ehemaligen Brötchengebern NEVERMORE und ANNIHILATOR spielen zu dürfen, beschloß er, seine Karriere selbst in die Hand zu nehmen und gründete SHATTER MESSIAH. Mitstreiter konnten in recht kurzer Zeit gefunden werden und nachdem zunächst eine EP geplant war, entschied sich die damals neugegründete Formation aufgrund der Fülle an vorhandenen Songs doch dazu gleich, mit einem Longplayer mit dem passenden Titel »Never To Play The Servant« zu debutieren. Besagter Silberling brachte der Band in Folge auch reichlich Ruhm ein, und motiviert bis unter die Haarspitzen versucht die Truppe, zu der neben Curran die Herren Greg Wagner am Mikro (der im Moment neben SHATTER MESSIAH auch bei H.A.T.E. aktiv ist), der ehemalige ANNIHILATOR-Drummer Robert Falzano, sowie Bassist Jason Chamberlain und H.A.T.E.-Gitarrist Dusty Holt zählen, in Windeseile nachzuschlagen.

»God Burns Like Flesh« setzt demnach stilistisch auch ziemlich exakt dort an, wo SHATTER MESSIAH mit ihrem Debut aufgehört haben. Ihr Mix aus Thrash Metal der eher modernen Machart und Power Metal der heftigen Version bildet die Basis, dazu gesellen sich einige weitere Anleihen aus dem heftigeren Metal-Bereich und das markante, seinen ehemaligen Lehrmeistern gerechtwerdende Riffing von Curran. Im Vergleich zum Debut sind diesmal allerdings in Summe weniger essentielle Tracks vertreten. Nicht, daß »God Burns Like Flesh« schlecht ausgefallen wäre, aber die Erwartungshaltung meinerseits war aufgrund des Hammers von Debut doch verdammt hoch, und daran kommen SHATTER MESSIAH mit ihrem zweiten Album leider nur in einzelnen, herausragenden Kompositionen heran. Es macht irgendwie den Eindruck, als hätten es die Herrschaften nunmehr ein wenig beim Songwriting mit ihrer stilistischen Vielfalt übertreiben und wären übermäßig inspiriert und ambitioniert an die Sache herangegangen, so daß nur der geniale Titeltrack, der mächtige Thrash Metal-Hammer ›Pathway‹ und das episch intonierte ›Tomorrow Immortal‹ das Niveau des Erstlingswerks halten können, auch wenn die Nordamerikaner noch immer einen Großteil der Konkurrenz mit »God Burns Like Flesh« locker in die Tasche stecken.

Vielleicht wäre es für die Band besser gewesen, ein wenig unverkrampfter an die Fertigstellung heranzugehen, denn dadurch hätten sich die hier fehlenden, zwingenden Momente mit Sicherheit von selbst eingestellt.

http://www.shattermessiah.com/

shattermessiah@shattermessiah.com

gut 11


Walter Scheurer

 
SHATTER MESSIAH im Überblick:
SHATTER MESSIAH – God Burns Like Flesh (Rundling)
SHATTER MESSIAH – Never To Play The Servant (Rundling)
SHATTER MESSIAH – Never To Play The Servant (Rundling)
SHATTER MESSIAH – ONLINE EMPIRE 29-Interview
SHATTER MESSIAH – News vom 23.05.2005
SHATTER MESSIAH – News vom 05.05.2007
SHATTER MESSIAH – News vom 18.03.2010
SHATTER MESSIAH – News vom 10.06.2012
SHATTER MESSIAH – News vom 23.09.2015
andere Projekte des beteiligten Musikers Jason Chamberlain:
AT NO END – News vom 18.07.2010
ENTHRALL (US) – News vom 17.03.2005
SHOTGUN SODOMY – News vom 09.12.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Robert Falzano:
ANNIHILATOR – News vom 12.03.2004
EBENEZER BLOOD – News vom 11.01.2012
FIRES OF BABYLON – News vom 28.08.2007
LEGACY UPRISING – News vom 21.03.2009
TENEBRAE (US, MA) – News vom 08.08.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Curran Murphy:
AGGRESSION CORE – News vom 13.06.2002
AGGRESSION CORE – News vom 26.09.2002
AGGRESSION CORE – News vom 23.01.2003
AGGRESSION CORE – News vom 23.01.2003
AGGRESSION CORE – News vom 31.08.2003
ANNIHILATOR – All For You (Rundling)
ANNIHILATOR – Double Live Annihilation (Rundling)
ANNIHILATOR – Waking The Fury (Rundling)
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
ANNIHILATOR – ONLINE EMPIRE 20-Interview
ANNIHILATOR – News vom 13.06.2002
ANNIHILATOR – News vom 22.05.2003
ANNIHILATOR – News vom 22.05.2003
ANNIHILATOR – News vom 10.10.2003
ANNIHILATOR – News vom 10.10.2003
ANNIHILATOR – News vom 19.01.2004
LEGACY UPRISING – News vom 21.03.2009
NEVERMORE (US, WA) – ONLINE EMPIRE 22-"Living Underground"-Artikel
NEVERMORE (US, WA) – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
NEVERMORE (US, WA) – News vom 27.04.2004
Playlist: NEVERMORE (US, WA)-Album »This Godless Endeavor« in "Jahrescharts 2005" auf Platz 3 von Walter Scheurer
SUNLESS SKY – News vom 14.06.2015
SUNLESS SKY – News vom 03.06.2016
SUNLESS SKY – News vom 19.02.2017
siehe auch: Curran Murphy kündigt als NEVERMORE-Tourgitarrist, Steve Smyth wird Nachfolger
andere Projekte des beteiligten Musikers Greg "Wags" Wagner:
ARCHETYPE (US) – Dawning (Re-Release)
ARCHETYPE (US) – Dawning (Re-Release)
ARCHETYPE (US) – Dawning (Rundling)
ARCHETYPE (US) – ONLINE EMPIRE 13-"Rising United"-Artikel
Playlist: ARCHETYPE (US)-Album »Dawning« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 4 von Holger Andrae
Playlist: ARCHETYPE (US)-Album »Dawning« in "Jahrescharts 2002" auf Platz 4 von Stefan Glas
BREAKER (US, OH) – Peace Love Death (Rundling)
BREAKER (US, OH) – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
BREAKER (US, OH) – ONLINE EMPIRE 36-"Living Underground"-Artikel
BREAKER (US, OH) – News vom 22.03.2011
BREAKER (US, OH) – News vom 22.03.2011
BREAKING THE HALO – News vom 06.07.2016
H.A.T.E. – Metal Forever (Rundling)
H.A.T.E. – Metal Forever (Rundling)
H.A.T.E. – News vom 14.12.2006
H.A.T.E. – News vom 14.12.2006
H.A.T.E. – News vom 20.04.2011
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier