UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PRIMORDIAL (IRL) – »To The Nameless Dead«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

PRIMORDIAL (IRL) – To The Nameless Dead

METAL BLADE RECORDS/SPV

Kaum eine andere Band schafft es im Moment dermaßen packend, epische Metal-Kompositionen mit Elementen des Black Metal und dem Pagan Metal-Bereich mit dezenten Einflüssen aus ihrer Heimat zu einem homogenen Kunstwerk werden zu lassen. Für ihr mittlerweile sechstes Studioalbum »To The Nameless Dead« hat sich der Fünfer im Sommer dieses Jahres im "Foel Studio" in Wales eingeschlossen, um das bislang reifste Werk ihrer Karriere abzuliefern. Die acht Kompositionen (inklusive dem kurzen Instrumental ›The Rising Tide‹) offenbaren erneut alle Stärken der Band, kommen ungemein packend und mitreißend aus den Boxen und wurden zudem mit einer ganzen Lastwagenladung voll an Eingängigkeit ausgestattet. Was mit ›Empire Falls‹ in ihrer ureigenen Art beginnt, findet im fortan als Referenzwerk für alle heidnisch inspirierten Kappellen geltenden ›Gallows Hymn‹ seine Fortsetzung und kulminiert in ›Heathen Tribes‹, einem Titel wie er programmatischer gar nicht sein könnte. Das fesselnde Drumming läßt den Zuhörer in die Welt von PRIMORDIAL gleiten und auf Knien rutschend wird dieser in Folge dann der Formation huldigen. Der Gesang von Frontmann Alan Nemtheanga hat zusätzlich an Wirkung gewonnen und kommt nunmehr geradezu hypnotisch aus den Boxen. Der furztrockene Sound, für den die Band zusammen mit Chris Fielding verantwortlich zeichnete, paßt ausgezeichnet zu den rauhen Tracks, die an atmosphärischer Dichte und elegischen Momenten ebenso reich sind wie an inhaltlich interessanten Aspekten, die schon seit jeher das Schaffen von PRIMORDIAL prägen. Als "roten Faden" bezüglich der Texte haben sich die Herren mit dem Thema Nationalitätsbewußtseins auseinandergesetzt, wobei diesbezüglich aber keineswegs nur Themen aus der Heimat abgehandelt werden, sondern die musikalische Reise bis ins antike Rom geht, wie im imposanten Monumentalepos ›As Rome Burns‹, einem der absoluten Highlights des bisherigen Schaffens dieser Band nachzuvollziehen ist.

http://www.primordialweb.com/

nemtheanga@hotmail.com

super 15


Walter Scheurer

 
PRIMORDIAL (IRL) im Überblick:
PRIMORDIAL (IRL) – A Journey's End (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 25)
PRIMORDIAL (IRL) – The Gathering Wilderness (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 23)
PRIMORDIAL (IRL) – To The Nameless Dead (Rundling-Review von 2007 aus Online Empire 33)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 20-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2004)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 24-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2005)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 28-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2006)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 36-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2008)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 40-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2009)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 52-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2012)
PRIMORDIAL (IRL) – Online Empire 64-"Living Underground"-Artikel (aus dem Jahr 2015)
PRIMORDIAL (IRL) – News vom 24.06.2010
PRIMORDIAL (IRL) – News vom 17.10.2010
Soundcheck: PRIMORDIAL (IRL)-Album »Storm Before Calm« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 64" auf Platz 43
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Album »Redemption At The Puritans Hand« in "Jahrescharts 2011" auf Platz 4 von Walter Scheurer
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Album »To The Nameless Dead« in "Jahrescharts 2007" auf Platz 1 von Stefan Glas
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Album »To The Nameless Dead« in "Jahrescharts 2007" auf Platz 3 von Walter Scheurer
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Album »Where Greater Men Have Fallen« in "Jahrescharts 2014" auf Platz 8 von Walter Scheurer
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Liveshow Balingen, "Bang Your Head!!!"-Festival 27.06.2009 in "Jahrescharts 2009" auf Platz 1 von Walter Scheurer
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Liveshow Balingen, "Bang Your Head!!!"-Festival 27.06.2009 in "Jahrescharts 2009" auf Platz 2 von Stefan Glas
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Liveshow Spital am Semmering, "Kaltenbach Open Air" 16.07.2005 in "Jahrescharts 2005" auf Platz 1 von Walter Scheurer
Playlist: PRIMORDIAL (IRL)-Liveshow Wien, Gasometer 14.11.2008 in "Jahrescharts 2008" auf Platz 2 von Walter Scheurer
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here