UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → LAETHORA – »March Of The Parasite«-Review last update: 10.06.2024, 23:20:47  

last Index next

LAETHORA – March Of The Parasite

OSMOSE PRODUCTIONS/TWILIGHT

Schweden, Nebenprojekte und kein Ende in Sicht. Auch LAETHORA bestehen nahezu ausschließlich aus bereits in der Szene bekannten Musikern, allen voran DARK TRANQUILLITY-Gitarrist Niklas Sundin. Zusammen mit den THE PROVENANCE-Muckern Joakim Rosén(g), Jonnie Tell (b) und Joel Lindell (d) hat er vor zwei Jahren diese Nebenbaustelle gestartet, mit Jonatan Nordenstam einen bislang noch nicht in Erscheinung getretenen Sänger rekrutiert, und alle zusammen haben als LAETHORA vor kurzer Zeit zum Einstand »March Of The Parasite« abgeliefert. So gelangweilt man in der Zwischenzeit ob dieser beinahe schon inzucht-artigen Weise, wie Musiker ihr Talent zu vermitteln versuchen, auch sein mag, LAETHORA stellen unter Beweis, daß derlei Angelegenheiten sehr wohl Sinn ergeben und das noch dazu auf eindrucksvolle Weise.

»March Of The Parasite« hat nämlich eine, zwar typisch schwedische, aber dennoch unerwartete Melange zu bieten. Die Jungs wissen die alte Schule des schwedischen Todesmetalls vorzüglich mit moderneren Anklängen in melodischer Form aus dem Drei-Kronen-Land zu kombinieren, haben zudem einige doomige Sequenzen zur Abwechslung anzubieten und in Person von Jonatan einen alles in Grund und Boden röchelnden Brüllwürfel an vorderster Front. Daraus ergibt sich ein mächtiges und opulentes Death Metal-Gebräu, das in erster Linie in Richtung Halswirbel abzielt, immerzu punktgenau komponiert wurde und obendrein auch noch eine wirkungsvolle Rechtfertigung für "Nebenbaustellen" dieser Art darstellt.

http://www.laethora.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
LAETHORA im Überblick:
LAETHORA – March Of The Parasite (Rundling-Review von 2007 aus Online Empire 33)
LAETHORA – News vom 02.09.2005
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here