UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → DEXTER JONES' CIRCUS ORCHESTRA – Â»Side By Side«-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

DEXTER JONES' CIRCUS ORCHESTRA – Side By Side

FUZZORAMA RECORDS (Import)

Offensichtlich kommen die KlĂ€nge der 70er Jahre wieder immer mehr in Mode, denn auch was uns dieses "Orchester" zu bieten hat, klingt nicht nur davon inspiriert, sondern, zumindest rein musikalisch, gut umgesetzt und zudem auch reichlich authentisch. Dabei wissen die Schweden sehr wohl unterschiedlichste Anleihen aus jener Zeit zu einem urwĂŒchsigen GebrĂ€u zusammenzufĂŒgen. Vom typischen Hard Rock dieser Tage, ĂŒber den SĂŒdstaaten-Rock bis hin zum puren Rock'n'Roll ist auf diesem Album alles zu finden, was damals in dieser Richtung abgeliefert wurde, man kann sogar sagen, daß sĂ€mtliche Stilformen geradezu programmatisch »Side By Side« zu finden sind.

Weniger passend finde ich dagegen den zu sehr glattgebĂŒgelten Sound dieser Scheibe. Denn genau dadurch wirkt die Sache irgendwie aufgesetzt und hinterlĂ€ĂŸt einen eher schalen Beigeschmack. Nichts gegen einen klaren Sound, aber fĂŒr derlei KlĂ€nge hĂ€tte eine rauhe und dreckige Produktion fĂŒr einen wesentlich höheren "WohlfĂŒhl-Faktor" gesorgt. So kommen die locker aus den Handgelenken gezockten Riffs und die donnernden Grooves, die auf »Side By Side« tonnenweise enthalten sind, leider eine Spur zu dĂŒnn aus den Boxen. Spieltechnisch dagegen gibt es hier aber auch rein gar nichts zu meckern, denn die FĂ€higkeit, Songs zu schreiben und auch die Improvisationskunst dieses Orchesters kann sich wahrlich hören lassen.

http://www.circusorchestra.com/

gut 10


Walter Scheurer

 
DEXTER JONES' CIRCUS ORCHESTRA im Überblick:
DEXTER JONES' CIRCUS ORCHESTRA – Side By Side (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufĂ€lligen Story geht's...
Button: hier