UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → VANITY INK – »On Your Skin«-Review last update: 22.01.2023, 19:09:57  

last Index next
VANITY INK-CD-Cover

VANITY INK

On Your Skin

(11-Song-CD: Preis unbekannt)

Daß aus Finnland überwiegend düstere Mucke kommt, sollte landläufig bekannt sein. Daß die dortige Szene zudem sehr vielschichtig ist, kann ebensowenig bezweifelt werden; schließlich ist grob geschätzt jeder zweite Finne Musiker, so daß es genügend "Rohmaterial" gibt.

VANITY INK sind einer Schule anhängig, die in Finnland schon lange Zeit gepflegt wird: der Rock'n'Roll mit einem ordentlichen Arschtritt. Dabei gehen VANITY INK ordentlich räudig, ja fast schon rumplig vor, und Sängerin Annabella versucht erst gar nicht, einen auf nettes Mäuschen zu machen, sondern packt eine schön dreckige Röhre dazu.

Kurz: Rock'n'Roll - voll auf die Schnauze! Geil.

http://www.vanityink.net/

vanityink@vanityink.net

eintätowiert


Stefan Glas

 
VANITY INK im Überblick:
VANITY INK – On Your Skin (Do It Yourself-Review von 2007 aus Online Empire 33)
VANITY INK – News vom 31.12.2007
VANITY INK – News vom 29.07.2009
© 1989-2023 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here