UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → UNCHAIN (J) – ¬ĽThe 3rd Truth¬ę-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

UNCHAIN (J) – The 3rd Truth

YGGRDRASILL RECORDS (Import)

Denkt man derzeit an japanische Bands, so wird man feststellen, da√ü dort zur Zeit sehr gerne neoklassischer Metal produziert wird. Deshalb hat das Label von UNCHAIN auch gleich mal auf die zus√§tzlich Lasche, die bei Japanpressungen typischerweise die CDs schm√ľckt, draufgeschrieben, da√ü ihre Band "Heavy Metal of the very strongest style" spielen w√ľrde.

Dies trifft durchaus zu, denn in instrumentaler Hinsicht spielen UNCHAIN traditionellen Heavy Metal, der teilweise mit sehr feinen ACCEPT-artigen Riffs und Stampfrhythmen versehen ist. Jedoch schl√§gt bei UNCHAIN die "Japanfalle" besonders stark zu: Der Gesang von Yu-Ya ist das typische Rising Sun-Gequ√§ke, bei dem man allenfalls mit viel Phantasie erraten kann, was der "Schuldige" gerade zu singen versucht. Bei dem A capella-Part von ‚ÄļLove Walks Away (feat. "Yu-Ya" Version)‚ÄĻ ist schlie√ülich alles zu sp√§t, und man meint hier, Yoko Ono auf Metal, Odol und Acid zu vernehmen. Dementsprechend ist diese Platte trotz der guten Instrumentalseite allenfalls v√∂llig schmerzunempfindlichen Japan-Liebhabern zu empfehlen.

http://unchainhomepage.fc2web.com/

unchain_mail@goo.ne.jp

gut 11


Stefan Glas

 
UNCHAIN (J) im √úberblick:
UNCHAIN (J) – The 3rd Truth (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unsere aktuellen Fake News...
Button: hier