UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 33 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → FROM GRACE – Â»Frayed End Network«-Review last update: 14.05.2021, 02:14:01  

last Index next

FROM GRACE – Frayed End Network

STAGEFRIGHT RECORDS (Import)

FĂŒnf dem Augenschein nach noch ganz junge Burschen zelebrieren auf ihrem Debut moderne KlĂ€nge der angesagten Art. Mit einer opulenten Melange aus Aggressionen und Emotionen verpackt in ungemein druckvollen Sound lassen uns die Jungs wissen, daß sie sowohl den Metalcore zu schĂ€tzen wissen, aber ebenso auch Punkrock der poppigen Art spielen können. Zudem kommen auch einige Metal-typische Soli zum Vorschein, die ebenso gut ins GefĂŒge passen wie der abwechselnd harsche und melodische Gesang. Die Songs wirken bereits kompakt und gefĂ€llig, die wirklichen Hits lassen aber noch auf sich warten.

Auf der Insel scheint der Durchbruch unmittelbar bevor zu stehen, was nicht zuletzt auch an einer durchaus positive Kritik im KERRANG! liegen dĂŒrfte.

http://myspace.com/stagefrightrecords

annehmbar 7


Walter Scheurer

 
FROM GRACE im Überblick:
FROM GRACE – Frayed End Network (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser CoverkĂŒnstler von Ausgabe 1 war VANDEN PLAS-SĂ€nger Andy Kuntz. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier