UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 32 → Review-Ãœberblick → Rundling-Review-Ãœberblick → DESTRUCTOR (US) – Â»Storm Of Steel«-Review last update: 06.03.2021, 08:41:21  

last Index next

DESTRUCTOR (US) – Storm Of Steel (CD-EP)

AUBURN RECORDS (Import)

DESTRUCTOR muß ich eifrigen Lesern dieser Seiten nicht mehr vorstellen. Wir alle wissen um die großartigen, wenn auch rar gesäten Veröffentlichungen dieser AUBURN RECORDS-Band. Vier lange Jahre sind seit »Sonic Bullet« ins Land gezogen und alle warten auf »Forever In Leather«, dem lange avisierten Nachfolger. Dieser sollte ursprünglich pünktlich zu den diesjährigen Auftritten beim "Keep It True" fertiggestellt sein, was leider nicht geklappt hat. Bevor man die Fans nun mit leeren Händen wieder abziehen läßt, hat man sich dazu entschlossen, einen feinen Appetizer zu basteln, der es in sich hat. Sieben Nummern zum schmalen Preis bietet uns dieser liebevoll aufgemachte Tonträger, dem ein Ticket der KIT-Warm-Up-Show beiliegt. Von Fans für Fans halt, wie man es bei diesem Label gewohnt ist. Den Titelsong des Silberlings wird der alteingesessenen Fan zwar bereits vom legendären »Heavy Artillery«-Sampler her kennen, aber da es diesen immer noch nicht in digitalisierter Form gibt, dürften sich nicht wenige über diese Version auf CD freuen. Desweiteren erfreut uns eine amtliche Neueinspielung eben jenes Shmashers, die sich ebenfalls gewaschen hat. Die beiden neuen Tracks ›Tear Down The Heavens‹ und ›World Of War‹ werden auf dem nächsten Album stehen und schlagen den Weg der vorangegangenen Veröffentlichungen ein. Superber, sehr rauher aber dennoch eingängiger US-Metal, der Wände zerbröseln läßt. Zwischendurch tritt man immer wieder massiv aufs Gaspedal, was für herrliche Energieschübe sorgt. ›We Are Alone‹ ist bislang nur als Demo verfügbar. Klingt naturgemäß etwas dünner, ohne dabei an Ausstrahlung zu verlieren. Als Bonüsse servieren uns DESTRUCTOR mit ›Sonic Bullet‹ und ›Storm Of Steel‹ noch zwei amtliche Livebrecher, die Laune machen. Da dieses Teil limitiert ist, rate ich dringend zu einem schnellen Zuschlagen (Präzise gesagt wurden die 500 Exemplare nahezu komplett beim KIT verkauft. Daher umgehend an untenstehende Adresse wenden! - sg). Und jetzt bitte ganz schnell das Album nachreichen!

http://www.auburnrecords.com/

auburn833@aol.com

überragend 16


Holger Andrae

 
DESTRUCTOR (US) im Ãœberblick:
DESTRUCTOR (US) – Decibel Casualties (Rundling)
DESTRUCTOR (US) – Sonic Bullet (Rundling)
DESTRUCTOR (US) – Storm Of Steel (Rundling)
DESTRUCTOR (US) – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
DESTRUCTOR (US) – ONLINE EMPIRE 31-"Living Underground"-Artikel
DESTRUCTOR (US) – News vom 30.05.2012
DESTRUCTOR (US) – News vom 21.03.2013
DESTRUCTOR (US) – News vom 12.12.2014
Playlist: DESTRUCTOR (US)-Album »Forever In Leather« in "Jahrescharts 2007" auf Platz 5 von Holger Andrae
andere Projekte des beteiligten Musikers David "Vulgar Dave Overkill" Just:
VULGAR DEVILS – Temptress Of The Dark (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Matt "Flammable" Schindelar:
VULGAR DEVILS – Temptress Of The Dark (Rundling)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jameson "Jamie/Athenar/Boulder/The Deadly Bulb" Walters:
BOULDER – News vom 04.05.2005
DEMONA – News vom 04.08.2016
MACH II – News vom 18.12.2009
MIDNIGHT (US) – Complete And Total Hell (Rundling)
MIDNIGHT (US) – Shox Of Violence (Rundling)
MIDNIGHT (US) – News vom 10.06.2007
MIDNIGHT (US) – News vom 29.12.2012
MIDNIGHT (US) – News vom 29.12.2012
andere Projekte des beteiligten Musikers Patrick "Pat Rapid" Wolowiecki:
siehe auch: Patrick "Pat Rapid" Wolowiecki verstirbt am 30. März 2018
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier