UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 5 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → ZEITGEIST (AUS) – »Entrap«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

ZEITGEIST (AUS)

Entrap

(3-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Australier ZEITGEIST konnten mit ihrer Debutscheibe »Lunar« im Dusterground viel Aufmerksamkeit erwecken, so daß ihnen mit der gerade erschienen EP »Entrap« weitere Schritte nach vorn gelingen sollte. Der 3-Tracker ist nämlich sehr überzeugend ausgefallen: ZEITGEIST haben ihren Dark Wave noch eindringlicher gestaltet. Allerdings favorisieren die beiden Damen und drei Herren von down under Dark Wave der schwierigen Sorte: Während viele Bands in düsterer Schönheit schwelgen oder sich einem depressiven Bombast ergeben, weigern sich die Australier auch nur einen Silberstreif am Horizont zu sehen. Daher klingen die drei Songs ›Entrap‹, ›The Leash‹ und ›Coming Of Sound‹ fast schon verbittert und wehren sich trotz nadelfeiner Backgroundchöre dagegen in irgendeiner Form eingängig zu sein.

Wer nach Durchsicht dieser Fakten glaubt, bei ZEITGEIST an der richtigen Adresse zu sein, wende sich an:

ZEITGEIST
P.O. Box A927
AUS - 1235 Sydney South NSW
Australien

http://www.zeitgeistaustralia.com/

info@zeitgeist.xwave.com.au

Schwarzgeist


Stefan Glas

 
ZEITGEIST (AUS) im Überblick:
ZEITGEIST (AUS) – Entrap (Do It Yourself-Review von 2000)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here