UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 30 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → URIAH HEEP – »Easy Livin' - The Singles A's & B's«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

URIAH HEEP – Easy Livin' - The Singles A's & B's (Doppel-CD)

SANCTUARY MIDLINE/SOULFOOD

WYSIWYG. Nein, wir befinden uns hier nicht beim Review eines Desktop-Publishing-Programms, sondern etwas korrekter müßten wir ohnehin von "what you read is what you hear" sprechen, denn auf dieser Doppel-CD haben CASTLE MUSIC jeweils die A- und B-Seiten sämtlicher URIAH HEEP-Singles zusammengebündelt, so daß wir hier ein schönes Wechselbad aus altbekannten HEEP-Gassenhauern und teilweise doch eher unbekannt gebliebenen Nummern erleben. Daß unterm Strich bei diesem Konzept 43 Songs zusammenkamen spricht nachdrücklich für die Bedeutung, die sich URIAH HEEP über die Jahre in der Rockszene erarbeitet haben.

http://www.uriah-heep.com/


Stefan Glas

 
URIAH HEEP im Überblick:
URIAH HEEP – 50 Years In Rock (Rundling-Review von 2020)
URIAH HEEP – Easy Livin' - The Singles A's & B's (Rundling-Review von 2007)
URIAH HEEP – Live At Koko (Rundling-Review von 2015)
URIAH HEEP – Living The Dream (Rundling-Review von 2018)
URIAH HEEP – Outsider (Rundling-Review von 2014)
URIAH HEEP – T5 08/1997-Special
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 12-"Living Underground"-Artikel
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 13-"Eye 2 I"-Artikel: »The Magician's Birthday Party«
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 19-"Living Underground"-Artikel
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 20-"Eye 2 I"-Artikel: »Gypsy«
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 23-"Eye 2 I"-Artikel: »Classic Live«
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 24-"Eye 2 I"-Artikel: »The Ultimate Anthology«
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
URIAH HEEP – ONLINE EMPIRE 68-"Living Underground"-Artikel
URIAH HEEP – News vom 01.02.2007
unter dem ehemaligen Bandnamen SPICE:
SPICE – News vom 02.01.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Trevor Bolder:
David Bowie – Ziggy Stardust And The Spiders From Mars (Rundling-Review von 2003)
David Bowie – ONLINE EMPIRE 16-"Eye 2 I"-Artikel: »Ziggy Stardust And The Spiders From Mars«
siehe auch: BUTTERFLY BOUCHER covern die David Bowie-Nummer ›Changes‹ mit David Bowie als Gast für den Film "Shrek 2"
siehe auch: David Bowie-"Ziggy Stardust And The Spiders From Mars"-Poster als Requisite im Film "Skyline"
siehe auch: Musik von David Bowie im Film "Vamps"
siehe auch: Musik von David Bowie im Film "War, Inc."
siehe auch: Schauspielerin schminkt sich im Stile des »Aladdin Sane«-Covers
Andy Bown – Unfinished Business (Rundling-Review von 2012)
CYBERNAUTS – News vom 16.06.2001
siehe auch: Trevor Bolder verstirbt am 21. Mai 2013
andere Projekte des beteiligten Musikers Ken Hensley:
AYREON – The Human Equation (Rundling-Review von 2004)
Ken Hensley – Lady In Black Remixes (Rundling-Review von 2004)
Ken Hensley – Running Blind (Rundling-Review von 2002)
Ken Hensley – The Wizard' Diary - Volume One (Rundling-Review von 2005)
Ken Hensley – ONLINE EMPIRE 12-"Living Underground"-Artikel
Ken Hensley – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
Ken Hensley/John Wetton – ONLINE EMPIRE 14-"Eye 2 I"-Artikel: »More Than Conquerors«
KENS DOJO – News vom 25.06.2010
MOONSTONE PROJECT – News vom 21.02.2009
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE HENSLEY LAWTON BAND – The Return (Rundling-Review von 2002)
siehe auch: Ken Hensley als Gast bei der "Magician's Birthday Party"
siehe auch: Ken Hensley verstirbt am 4. November 2020
andere Projekte des beteiligten Musikers Lee Kerslake:
LIVING LOUD – Living Loud (Rundling-Review von 2005)
LIVING LOUD – ONLINE EMPIRE 22-Interview
LIVING LOUD – ONLINE EMPIRE 24-"Eye 2 I"-Artikel: »Live Sydney Fox Studios 2004«
LIVING LOUD – News vom 10.02.2004
Ozzy Osbourne – Blizzard Of Ozz (Re-Release-Review von 1995)
Ozzy Osbourne – Diary Of A Madman (Re-Release-Review von 1995)
Ozzy Osbourne – News vom 14.07.2002
Ozzy Osbourne – News vom 23.10.2003
siehe auch: Musik von Ozzy Osbourne im Film "Ghost Rider"
siehe auch: Musik von Ozzy Osbourne im Film "Megamind"
siehe auch: ›Crazy Train‹ als Titelmusik für die Sendung "Roast Of Charlie Sheen"
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE GODS (GB) – News vom 17.03.2007
THE MEEK – News vom 27.10.2003
THE RAGE – News vom 20.10.2003
THE RAGE – News vom 27.10.2003
siehe auch: Lee Kerslake verstirbt am 19. September 2020
siehe auch: Rechtsstreit zwischen Ozzy Osbourne und seinen früheren Musikern Bob Daisley und Lee Kerslake beendet
siehe auch: Rechtsstreit zwischen Ozzy Osbourne und seinen früheren Musikern Bob Daisley und Lee Kerslake
andere Projekte des beteiligten Musikers John Lawton:
JOHN LAWTON BAND – Sting In The Tale (Rundling-Review von 2003)
LUCIFER'S FRIEND – Banquet (Re-Release-Review von 2015)
LUCIFER'S FRIEND – Lucifer's Friend (Re-Release-Review von 2009)
LUCIFER'S FRIEND – Mind Exploding (Re-Release-Review von 2015)
LUCIFER'S FRIEND – News vom 17.10.2014
OTR – Mamonama (Rundling-Review von 2008)
Axel Rudi Pell – Magic Moments - 25th Anniversary Special Show (Rundling-Review von 2015)
Axel Rudi Pell – ONLINE EMPIRE 60-"Living Underground"-Artikel
SWEDEN ROCK SYMPHONY ORCHESTRA – News vom 23.03.2017
THE HENSLEY LAWTON BAND – The Return (Rundling-Review von 2002)
siehe auch: John Lawton als Gast bei der "Magician's Birthday Party"
siehe auch: John Lawton verstirbt am 29. Juni 2021
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here