UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 11 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → THE OBSESSED – »Incarnate«-Review last update: 03.02.2023, 18:16:54  

last Index next

THE OBSESSED – Incarnate

SOUTHERN LORD RECORDINGS/SOULFOOD

Offensichtlich hatte man die Stückzahlen der Originalversion ein wenig zu knapp kalkuliert, denn etwa zwei Jahre nach Erstveröffentlichung haben SOUTHERN LORD das '99er Album »Incarnate« von THE OBSESSED neu aufgelegt; eigentlich handelt es sich um keinen echten Re-Release, sondern nur um eine etwas "ausgedehnte" Neupressung, denn der Audiopart präsentiert sich in unveränderter Form, doch es wurde ein Video der Nummer ›Streetside‹ hinzugefügt.

Kenner wissen natürlich, daß es sich bei »Incarnate« um eine Zusammenstellung von Demostücken und anderen raren Aufnahmen gehandelt hatte, da sich THE OBSESSED schon 1995 aufgelöst hatten. Dennoch ist »Incarnate« nicht unbedingt repräsentativ für das Schaffen von THE OBSESSED, da die Truppe auf den meisten Stücken relativ undoomig zur Sache geht und man sich viel eher an Stoner meets späte BEATLES erinnert fühlt.

Wer also THE OBSESSED noch nicht kennt, dem seien die "regulären" Studioalben der Truppe empfohlen, während »Incarnate« doch eher für Eingeweihte geeignet ist.


Stefan Glas

 
THE OBSESSED im Überblick:
THE OBSESSED – Incarnate (Re-Release-Review von 2002 aus Online Empire 11)
THE OBSESSED – Live At Big Dipper (Rundling-Review von 2021 aus Online Empire 86)
THE OBSESSED – The Obsessed (Re-Release-Review von 2017 aus Online Empire 73)
THE OBSESSED – Underground Empire 5-Interview (aus dem Jahr 1991)
THE OBSESSED – News vom 18.09.2011
THE OBSESSED – News vom 12.10.2012
THE OBSESSED – News vom 29.02.2016
THE OBSESSED – News vom 18.11.2016
THE OBSESSED – News vom 13.05.2022
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here