UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 30 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → TOXIC VIRGIN – Â»Mad Desire«-Review last update: 23.01.2021, 06:43:53  

last Index next
TOXIC VIRGIN-CD-Cover

TOXIC VIRGIN

Mad Desire

(5-Song-Maxi-CD-R: Preis unbekannt)

Vor einigen Monaten haben die Krefelder TOXIC VIRGIN ihr Line-up standesgemäß aufgefrischt: Sie haben sich mit der Sängerin Eyreen Sue verstärkt, die zusammen mit Doro Pesch die Hymne ›Fire‹ für den Düsseldorfer Football-Club RHEIN FIRE eingesungen hatte. Inwiefern solche Bezeichnungen wie "toxic" oder "virgin" auf sie zutreffen bzw. ob sie gar mit "Mad Desire" gesegnet ist, sei mal dahingestellt. Auf jeden Fall breitet sie auf dem Cover der neuen TOXIC VIRGIN-CD ihre Schwingen aus, um nicht nur ihre Mitmusiker, sondern auch den Hörer zu umgarnen. Ihre Stimme paßt sehr gut zu dem einfach aber effektiv gestrickten Heavy Rock von TOXIC VIRGIN, der auch auf der mittlerweile fünften CD in zehn Jahren grundsolide und herzensgut ausgefallen ist, so daß der Neustart im Hause Giftjungfrau rundum gelungen ist.

http://www.toxicvirgin.de/

info@toxicvirgin.de

weiblicher Wahnsinn..?


Stefan Glas

 
TOXIC VIRGIN im Überblick:
TOXIC VIRGIN – Circle Of Power (Do It Yourself)
TOXIC VIRGIN – Love Rocket (Do It Yourself)
TOXIC VIRGIN – Mad Desire (Do It Yourself)
TOXIC VIRGIN – News vom 30.11.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Eyreen Sue:
HIGH'N DRY – News vom 04.12.2007
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Der Geheimtip: Alles über ACCEPT - in zehn Episoden. Der Anfang:
Button: hier