UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 29 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → SPROTTENROCK – »Gegenwind«-Review last update: 05.12.2022, 18:29:05  

last Index next

SPROTTENROCK

Gegenwind

(19-Song-CD: Preis unbekannt)

Kieler Sprotten auf Rock - bitte schön. Diese Mannschaft aus dem hohen Norden der Republik semmelt uns ihre CD »Gegenwind« um die Ohren, die prall mit frechem Pennäler-Rüpelrock gefüllt ist - mit den zugehörigen Texten à la "Wenn es dunkel wird in unserer kleinen Stadt, fahren wir mit dem Auto Hühner platt", versteht sich. Will heißen: Der SPROTTENROCK stellt eine Mischung aus unr-r-r-rolligen RAMMSTEIN, entmittelalterisierten LETZTE INSTANZ während ihrer Frühphase, fußballosen WALTER ELF, unpeinlichen J.B.O. (geht das überhaupt???) und verdammt vielen ÄRZTEN ohne Stethoskop dar. Kurz: Der Fun steht bei SPROTTENROCK eindeutig im Vordergrund, jedoch wird diese Mission nie zu verkrampft gesehen und vor allem vergessen die Jungs nicht, ordentlich loszurocken. Daher ist hier klasse Entertainment garantiert, das vor allem live kräftig die Trinklust anheizen sollte.

http://www.sprottenrock.de/

booking@sprottenrock.de

hühnerzerfleddernd


Stefan Glas

 
SPROTTENROCK im Überblick:
SPROTTENROCK – Gegenwind (Do It Yourself-Review von 2006)
SPROTTENROCK – Rockamphetamin (Rundling-Review von 2008)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here