UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 29 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → GOD DETHRONED – »The Toxic Touch«-Review last update: 26.11.2021, 17:48:45  

last Index next

GOD DETHRONED – The Toxic Touch

METAL BLADE RECORDS/SPV

GOD DETHRONED-Mastermind Henry "The Seprent King" Sattler äußerte sich im Vorfeld der Veröffentlichung des mittlerweile achten Albums seiner Band mit dem verheißungsvollen Titel »The Toxic Touch« derart positiv über das derzeitige Line-up von GOD DETHRONED, daß man dazu geneigt war zu denken, daß hier ein Musiker zu viel in Sachen Promotion gelernt hat.

Aber Henri hat verdammt recht, denn homogener und intensiver klangen GOD DETHRONED niemals zuvor. Wenn man sich die Tatsache vor Augen führt, daß die Niederländer in den letzten Jahren ohnehin eine dezente Kursänderung weg vom brachialen Uptempo-lastigen Death Metal in Richtung Groove eingeschlagen haben, kann GOD DETHRONED uneingeschränkt attestiert werden, mit derlei angelegten Kompositionen nicht nur besser, sondern auch heftiger und mit mehr Durchschlagskraft als je zuvor zu agieren. Die Klasse des Gitarristenduos Issac Delahaye und Henry offenbart sich erst in den Soli so richtig, diesbezüglich muß man dem "Serpent King" zubilligen, mit seiner Aussage absolut nicht zu übertreiben. Auch die Rhythmusfraktion kann mit noch nie zuvor bei GOD DETHRONED zu hören gewesenen Passagen aufwarten, wodurch sämtliche Kompositionen von »The Toxic Touch« zu einem groovebetonten Death Metal-Leckerbissen werden, der in Sachen Brutalität keineswegs Vergleiche zu international angesehen Größen scheuen muß. Zudem hat man instrumental offenbar deutlich an Klasse und Selbstsicherheit zugelegt und schreckt auch vor auflockernden, melodiösen Instrumentals nicht zurück. »The Toxic Touch« wird seinem Namen durchaus gerecht, denn sämtliche Songs wissen den Zuhörer mit ihrer "Giftigkeit" zu packen und werden GOD DETHRONED ihren Weg in Richtung Death Metal-Champions League weiter fortsetzen lassen.

http://www.goddethroned.com/

beeindruckend 12


Walter Scheurer

 
GOD DETHRONED im Überblick:
GOD DETHRONED – Christ Hunt (Demo-Review von 1992)
GOD DETHRONED – Into The Lungs Of Hell (Rundling-Review von 2003)
GOD DETHRONED – Ravenous (Rundling-Review von 2001)
GOD DETHRONED – The Lair Of The White Worm (Rundling-Review von 2005)
GOD DETHRONED – The Toxic Touch (Rundling-Review von 2006)
GOD DETHRONED – UNDERGROUND EMPIRE 7-Special
GOD DETHRONED – METAL HAMMER 05/92-Special
GOD DETHRONED – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
GOD DETHRONED – ONLINE EMPIRE 24-"Living Underground"-Artikel
GOD DETHRONED – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
GOD DETHRONED – News vom 03.06.2001
GOD DETHRONED – News vom 04.08.2001
GOD DETHRONED – News vom 30.01.2008
GOD DETHRONED – News vom 14.01.2009
GOD DETHRONED – News vom 16.01.2009
GOD DETHRONED – News vom 21.08.2009
GOD DETHRONED – News vom 23.01.2010
GOD DETHRONED – News vom 28.06.2010
GOD DETHRONED – News vom 14.02.2011
GOD DETHRONED – News vom 30.07.2014
GOD DETHRONED – News vom 09.02.2017
andere Projekte des beteiligten Musikers Isaac Delahaye:
DOWN TILL DAWN – News vom 27.11.2004
EDGECRUSHER (B) – News vom 07.05.2002
EPICA (NL) – Design Your Universe (Rundling-Review von 2010)
EPICA (NL) – Requiem For The Indifferent (Rundling-Review von 2012)
EPICA (NL) – The Holographic Principle (Rundling-Review von 2016)
EPICA (NL) – The Quantum Enigma (Rundling-Review von 2014)
EPICA (NL) – This Is The Time (Rundling-Review von 2011)
EPICA (NL) – News vom 16.01.2009
EPICA (NL) – News vom 26.06.2010
EPICA (NL) – News vom 21.07.2011
EPICA (NL) – News vom 25.03.2012
EPICA (NL) – News vom 25.03.2012
MAYAN – News vom 10.09.2010
MAYAN – News vom 23.01.2011
MAYAN – News vom 23.01.2011
PANOPTICUM – News vom 07.04.2004
PROJECT SIC – News vom 19.06.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Henri Sattler:
DICTATED – News vom 11.04.2014
DICTATED – News vom 18.05.2014
DICTATED – News vom 27.05.2014
DICTATED – News vom 08.10.2016
DICTATED – News vom 08.10.2016
GRAND SUPREME BLOOD COURT – News vom 02.03.2016
IMPERIA – News vom 16.06.2004
LORDS OF THE STONE – The Rhymes Of Bitterness (Demo-Review von 1994)
LORDS OF THE STONE – News vom 23.03.2017
LORDS OF THE STONE – News vom 23.03.2017
LORDS OF THE STONE – News vom 23.03.2017
TO THE GALLOWS – News vom 08.01.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Ariën van Weesenbeek:
ABORTED – News vom 31.01.2007
DOWN TILL DAWN – News vom 27.11.2004
EPICA (NL) – Design Your Universe (Rundling-Review von 2010)
EPICA (NL) – Requiem For The Indifferent (Rundling-Review von 2012)
EPICA (NL) – The Holographic Principle (Rundling-Review von 2016)
EPICA (NL) – The Quantum Enigma (Rundling-Review von 2014)
EPICA (NL) – This Is The Time (Rundling-Review von 2011)
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 34-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – News vom 03.12.2007
EPICA (NL) – News vom 11.01.2008
EPICA (NL) – News vom 25.03.2008
EPICA (NL) – News vom 01.04.2008
EPICA (NL) – News vom 11.05.2008
EPICA (NL) – News vom 09.11.2008
EPICA (NL) – News vom 16.12.2008
EPICA (NL) – News vom 16.01.2009
EPICA (NL) – News vom 12.03.2009
EPICA (NL) – News vom 26.06.2010
EPICA (NL) – News vom 21.07.2011
EPICA (NL) – News vom 25.03.2012
EPICA (NL) – News vom 25.03.2012
HDK – News vom 19.12.2006
HDK – News vom 29.12.2006
HDK – News vom 15.02.2008
IMPERIA – News vom 16.08.2003
IMPERIA – News vom 16.06.2004
MAYAN – News vom 10.09.2010
MAYAN – News vom 23.01.2011
MAYAN – News vom 23.01.2011
MAYAN – News vom 16.10.2013
MAYAN – News vom 23.01.2014
MAYAN – News vom 02.02.2014
MAYAN – News vom 02.02.2014
MAYAN – News vom 12.04.2016
MAYAN – News vom 12.04.2016
PROJECT SIC – News vom 19.06.2006
THE NAME (NL) – News vom 23.03.2014
andere Projekte des beteiligten Musikers Henk Zinger:
BURIAL REMAINS – News vom 30.08.2019
BURIAL REMAINS – News vom 30.07.2020
BURIAL REMAINS – News vom 30.07.2020
GRIND MINDED – News vom 05.01.2006
MASSIVE ASSAULT – News vom 12.05.2007
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser Coverkünstler von Ausgabe 43 war Juha Vuorma. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier