UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → QUEST OF AIDANCE – »Fallen Man Collection«-Review last update: 21.02.2024, 21:16:40  

last Index next

QUEST OF AIDANCE – Fallen Man Collection

PULVERISED RECORDS (Import)

Meine Herren, es wird gepoltert! Die Schweden QUEST OF AIDANCE, bei denen in Gestalt von Christian Älvestam und Henrik Schönström zwei Mucker mitmischen, die schon kräftig "rumgekommen" sind, lassen auf ihrer CD »Fallen Man Collection« ein gar furchterregendes Gerumpel vom Stapel, das allerdings glücklicherweise mit einer entsprechend druckvollen Produktion versehen ist, so daß der Hörer zumindest theoretisch die Chance hat, sich von dieser Attacke gnadenlos überrumpelt zu fühlen. Zwar gibt es hier und da, wie beispielsweise beim Opener ›Imminence‹, einen ordentlichen Riffbreak, doch als echte Verschnaufpause reicht das nicht aus, so daß QUEST OF AIDANCE nur für Death und Black Metaller geeignet ist, denen es nicht kompromißlos genug zugehen kann.

http://www.questofaidance.tk/

questofaidance@hotmail.com

ordentlich 8


Stefan Glas

 
QUEST OF AIDANCE im Überblick:
QUEST OF AIDANCE – Fallen Man Collection (Rundling-Review von 2006 aus Online Empire 28)
QUEST OF AIDANCE – News vom 09.08.2010
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here