UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → MIND'S EYE (S, Stockholm) – »...Waiting For The Tide«-Review last update: 14.07.2024, 22:35:51  

last Index next

MIND'S EYE (S, Stockholm) – ...Waiting For The Tide

LION MUSIC/CM DISTRO

Die MIND'S EYE-Wiederveröffentlichungskaskade geht weiter und heuer hat es den Zweitling »...Waiting For The Tide« "getroffen", jenes Album das ursprünglich 2000 in Eigenregie erschienen war und die Band noch recht progrockig präsentierte, während man heute durchaus sehr viel metallischer zur Sache geht. Daher ist »...Waiting For The Tide« genau das Richtige für Hörer, die es ganz besonders gefühlvoll mögen. Über das musikalische Potential von MIND'S EYE - ganz gleich ob in etwas härterer oder softerer Ausprägung - zu diskutieren, wäre ohnehin müßig, nein: idiotisch!

http://www.roundrec.com/

mindseye@roundrec.com


Stefan Glas

 
MIND'S EYE (S, Stockholm) im Überblick:
MIND'S EYE (S, Stockholm) – ...Waiting For The Tide (Re-Release-Review von 2006 aus Online Empire 28)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – ...Waiting For The Tide (Re-Release-Review von 2006 aus Y-Files)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – A Work Of Art (Re-Release-Review von 2005 aus Online Empire 25)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – A Work Of Art (Rundling-Review von 2002 aus Online Empire 11)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – Into The Unknown (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – Walking On H2O (Rundling-Review von 2006 aus Online Empire 26)
MIND'S EYE (S, Stockholm) – Online Empire 27-Interview (aus dem Jahr 2006)
Soundcheck: MIND'S EYE (S, Stockholm)-Album »A Work Of Art« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 62" auf Platz 49
unter dem ehemaligen Bandnamen AFTERGLOW (S):
AFTERGLOW (S) – News vom 07.02.2008
© 1989-2024 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here