UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SKYWARD (SF) – Â»Skyward«-Review last update: 23.01.2021, 06:43:53  

last Index next

SKYWARD (SF) – Skyward

MANITOU MUSIC/THUNDERING/TWILIGHT

Der WĂ€chter ist erwacht: War die »Guardian«-Demo-CD dieser finnischen Gruppe noch etwas zwiespĂ€ltig ausgefallen, ist auf dem Debut alles im Lack. Der Gesang von Sanna hat sich gefestigt, obgleich sie immer noch Ă€ußerst "feingliedrig" singt, und dank einer besseren Produktion vermitteln die Kompositionen ein homogenes Bild, obgleich die stilistische Breite noch vergrĂ¶ĂŸert wurde: Die SKYWARD'sche Mischung aus Melodic Metal und Gothic erinnert bei der traumhaften Ballade â€șCrossroadsâ€č ein wenig an BLACKMORE'S NIGHT. DarĂŒber hinaus sind Songs wie der einstige Titeltrack, â€șDie Happyâ€č oder â€șYesternightâ€č schlicht großartig, so daß Testhören Pflicht ist - zumindest, wenn man nicht mit Elfengesang auf Kriegsfuß steht.

http://www.skyward.fi/

villeevil@hotmail.com

super 14


Stefan Glas

 
SKYWARD (SF) im Überblick:
SKYWARD (SF) – Guardian (Do It Yourself)
SKYWARD (SF) – Skyward (Rundling)
SKYWARD (SF) – Skyward (Rundling)
SKYWARD (SF) – News vom 07.10.2005
SKYWARD (SF) – News vom 21.09.2007
andere Projekte des beteiligten Musikers Jaska Koivusilta:
siehe auch: Jaska Koivusilta verstirbt 2007
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Mithilfe bei der Altpapierverwertung? Die letzten gedruckten UNDERGROUND EMPIRE-Exemplare! Infos:
Button: hier