UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 28 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → Sampler – Â»Metal Ostentation - Volume 8«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

Sampler – Metal Ostentation - Volume 8

ENCLAVE RECORDS (Import)

Die Macher von ENCLAVE RECORDS scheinen wahrlich ein Herz fĂŒr den Underground zu haben. Neben ihrer Sampler-Reihe »Kingdom Of Glory«, die eher den gemĂ€ĂŸigten Bereich der metallischen KlĂ€nge abdeckt, offeriert uns das portugiesische Label mit »Metal Ostentation« seit geraumer Zeit ebenfalls Compilations, die den eher heftigeren und extremeren Bereich abdecken. Auf der mittlerweile achten Ausgabe dieser Sampler-Reihe sind mit LOSS (Schweden), AYGGHON (Frankreich), EISENHERZ (Deutschland), UNTAMED (Deutschland), DESPERATE COLOURS (Deutschland), EXCRETE ( Deutschland), AMUZA (Japan), DAWN OF TEARS (Spanien), LITHANY (Schweden), FALLEN WITHIN (Griechenland), EREBOS (Österreich), BRUTAL MURDER (Italien), RUDE FOREFATHERS (Italien), YOUPI (Schweiz), GALATI (Italien), LIFE'S DECAY (Frankreich), HATRED ANGEL (Japan) und SERAPHIM SLAUGHTER (USA) insgesamt 18 Bands aus dem Untergrund zu hören, die auf ihre Hörerschaft warten und es zum grĂ¶ĂŸten Teil in der Tat verdient haben gehört zu werden.

Bei Interesse checkt man am besten die Webpage des Labels an. Aber nicht nur der Fan sei hierzu aufgefordert, um sich diese Werke zu genehmigen, auch junge und hungrige Bands, deren Schaffen so auf breiterer Ebene Gehör finden kann, sollten Kontakt zu ENCLAVE RECORDS aufnehmen. Eine Fortsetzung ist nÀmlich garantiert!

http://www.enclaverecords.cjb.net/


Walter Scheurer

 
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefÀllig?
Button: hier