UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → PAATOS – Â»Silence Of Another Kind«-Review last update: 16.10.2021, 22:12:52  

last Index next

PAATOS – Silence Of Another Kind

INSIDE OUT RECORDS/SPV

Einfach gemacht haben es PAATOS dem Zuhörer noch nie. Zu mannigfaltig war der von dieser schwedischen Band offerierte Mix aus progressiven Elementen, alternativ-rockigen Zitaten, Jazz, Folk und allerlei anderen, mehr oder wenig stark vorhandenen Anteilen in ihren Kompositionen. Da die Truppe auch schon mit THE GATHERING zusammen auf Tournee war und vom Publikum der NiederlĂ€nderInnen offenbar recht gut angenommen wurde, darf eben jenes auch mit zur Klientel von PAATOS gezĂ€hlt werden. Mit Petronella Nettermalm haben auch die Schweden eine SĂ€ngerin von Format, die durch eine sehr eigenstĂ€ndige und ausdrucksstarke Stimme zu ĂŒberzeugen weiß. Wohl nicht zuletzt deshalb wird auch immer wieder der Name THE GATHERING als Vergleich fallen, wenn die Rede von PAATOS ist. Musikalisch liegen aber doch deutliche Unterscheide zu jenen NiederlĂ€nderInnen auf der Hand, zumal die Schweden fĂŒr meinen Begriff ein wenig vertrĂ€umter und auch melancholischer klingen. Aber nicht nur hinsichtlich des Gesangs, sondern auch von der Grundidee her, möglichst eigenstĂ€ndige Sounds mit unterschiedlichen Stilmitteln zu kreieren, die in Summe lediglich songtauglich sein mĂŒssen, lassen sich sehr wohl Parallelen feststellen. Will sagen, auch PAATOS schaffen es, mit ihrer ureigenen Stilistik fĂŒr Furore zu sorgen und sind vom Songwriting her eine nicht gerade untalentierte Truppe, sondern brauchen keine internationalen Vergleiche zu scheuen.

Wer seine KlÀnge gerne sowohl proggig, aber auch mannigfaltig instrumentiert und ebenso abgefahren zu konsumieren liebt und noch dazu gerne angenehmen Damenstimmen lauscht, liegt mit PAATOS genau richtig.

http://www.paatos.com/

super 14


Walter Scheurer

 
PAATOS im Überblick:
PAATOS – Silence Of Another Kind (Rundling)
PAATOS – Timeloss (Re-Release)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Unser CoverkĂŒnstler von Ausgabe 29 war J.P. Fournier. Die zugehörige Homepage findet Ihr
Button: hier