UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → THREAT SIGNAL – Â»Under Reprisal«-Review last update: 01.08.2021, 21:02:04  

last Index next

THREAT SIGNAL – Under Reprisal

NUCLEAR BLAST RECORDS/EAST WEST

THREAT SIGNAL scheinen in ihrer Heimat Kanada eine der durchschlagkräftigsten Bands einer gerade so richtig durchstartenden Szene zu sein. Mit einem Plattenvertrag in Europa sollte es auch hier möglich sein, Beachtung zu finden und diese steht THREAT SIGNAL auch zweifellos zu. Schon der mächtige Einsteig mit ›Rational Eyes‹, jenem Song, der das Titelstück des Demos aus dem Jahre 2004 darstellte, mit dem die Sache ins Rollen kam, läßt keine Zweifel aufkommen, daß THREAT SIGNAL mit ihrem modern ausgerichteten Sound alle Zeichen auf Durchbruch gesetzt haben. Irgendwie erinnert diese Nummer an einen Bastard aus FEAR FACTORY und PANTERA. In weiterer Folgen kommen dem Hörer auch noch STRAPPING YOUNG LAD und andere moderne, gnadenlos heftige und vor allem immer mit Vollgas agierende Formationen in den Sinn. Durch den von Christian Olde Wolbers perfekt produzierten Sound verfügen die Kanadier auch über jede Menge an Durchschlagskraft. Aber Riffs wie jene, die in ›Seeing Red‹ oder ›Faceless‹ zum Zug kommen, wären auch auf jedem in einem Wohnzimmerstudio aufgenommenen Demo perfekt und mitreißend gewesen. Sänger Jon Howard beweist zudem, daß er über eine variable Stimme verfügt. Sein Gesang klingt sehr facettenreich, von glasklar und fast schon ruhig bis hin zu Anselmo'scher Brutalität reicht die Bandbreite und paßt sich dem jeweiligen Part perfekt an. Trotz aller Heftigkeit wird auf »Under Reprisal« aber auch zu keiner Zeit vergessen, durch Breaks für Auflockerung und Abwechslung zu sorgen, wodurch die drückenden Passagen noch ein wenig mehr einer Lawine gleichen und den Hörer mit heftigen, modernen Metal-Sounds förmlich zuschütten.

http://www.threatsignal.com/

beeindruckend 13


Walter Scheurer

 
THREAT SIGNAL im Überblick:
THREAT SIGNAL – Under Reprisal (Rundling)
THREAT SIGNAL – News vom 18.10.2007
THREAT SIGNAL – News vom 28.11.2007
THREAT SIGNAL – News vom 10.01.2008
THREAT SIGNAL – News vom 20.07.2010
THREAT SIGNAL – News vom 14.09.2010
THREAT SIGNAL – News vom 04.01.2011
THREAT SIGNAL – News vom 15.04.2012
THREAT SIGNAL – News vom 03.08.2012
THREAT SIGNAL – News vom 22.05.2015
THREAT SIGNAL – News vom 30.08.2015
THREAT SIGNAL – News vom 12.07.2016
THREAT SIGNAL – News vom 24.04.2018
andere Projekte des beteiligten Musikers Marco Bressette:
SENATE – News vom 01.06.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers Jon Howard:
ARKAEA – News vom 03.04.2008
ARKAEA – News vom 20.09.2008
I LEGION – News vom 06.08.2012
IMONOLITH – News vom 17.03.2018
PROJECT ROGUE – News vom 03.06.2014
SLAVEATGOD – News vom 28.05.2013
siehe auch: Jon Howard & Christian Olde Wolbers & Raymond Herrera gründen neue, noch unbenannte Band
siehe auch: Jon Howard & Jed Simon & Brian Waddell & Byron Stroud & Ryan van Poederooyen gründen neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Pat Kavanagh:
ARKAEA – News vom 20.09.2008
andere Projekte des beteiligten Musikers George Parfitt:
PSYCHOTIC GARDENING – News vom 18.12.2009
PSYCHOTIC GARDENING – News vom 31.05.2010
SENATE – News vom 07.08.2008
SENATE – News vom 06.12.2010
siehe auch: George Parfitt & Michael "Skip" Cromer gründen neue, noch unbenannte Band
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Der Geheimtip: Ein Stück deutsch-deutsche Geschichte - metallisch aufbereitet.
Button: hier