UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → VENUS FISICA – »Ambiguo«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

VENUS FISICA – Ambiguo

TRANS-TORNADO DISCOS/ICARUS MUSIC (Import)

Einen erwähnenswerten, wenn auch nur bedingt leckeren Gag einhält die VENUS FISICA-CD: Bei dem Model, das sich auf dem CD-Cover nur mit einem Laken bedeckt räkelt, scheint es sich um das Bandmember mit dem Pseudonym Mar-c zu handelt, das laut Aufgabenverteilung für "coros", also wohl die Backingchöre zuständig ist. So weit, so unkritisch. Doch wenn man die CD entnimmt, springt einem aus dem Tray ein Bild entgegen, das im wahrsten Sinne des Wortes enthüllt, daß es sich bei besagtem Covermodell um einen bei Asia-Sex-Touristen so gefürchteten (oder heißbegehrten) Ladyboy handelt. Na dann.

In musikalischer Hinsicht können VENUS FISICA keinesfalls für Überraschungen sorgen, sondern nerven mit ihrem Nu-EBM-Metal-Schrott von der ersten bis zur letzten Sekunde. Wer dennoch - aus welchem Grund auch immer - Interesse an VENUS FISICA hat, kann die CD bei TRANS-TORNADO DISCOS, einem Sublabel von ICARUS MUSIC, direkt ordern:

http://www.trans-tornadodiscos.com.ar/

Oder aber Ihr wendet Euch online noch mehr penisneidfreien VENUS-Angelegenheiten zu:

http://www.venusfisica.com.ar/

schwach 2


Stefan Glas

 
VENUS FISICA im Überblick:
VENUS FISICA – Ambiguo (Rundling-Review von 2005 aus Online Empire 24)
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here