UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-√úberblick → Rundling-Review-√úberblick → [OSIAN] – ¬ĽThe Slow Fade Of Loving Things¬ę-Review last update: 04.05.2021, 22:23:21  

last Index next

[OSIAN] – The Slow Fade Of Loving Things

RISING WORKS RECORDS (Import)

Eine Band, die sich offensichtlich nicht entscheiden kann, wie sie hei√üt: Im Logo dieser italienischen Band kann man eindeutig nur ein "s" erkennen, w√§hrend im Booklettext und in der Homepage-Adresse jeweils ein Doppel-"s" zu sehen ist - was letzten Endes darauf zur√ľckzuf√ľhren ist, da√ü die Truppe unter dem Namen OSSIAN begonnen hatte, doch dann ihren Namen ein wenig abgewandelt hat, woran man sich wohl immer noch nicht so recht gew√∂hnt hat.

Anyway - von Ex-LABYRINTH-Drummer Frank Andiver produziert spielt diese Band eine Mischung aus SOULFLY, Metalcore und Nu Metal. Doch so tight die Band auch agiert und auch ansonsten keinen Anla√ü zur Kritik gibt, lassen die Songs doch jegliche Magie vermissen, so da√ü wir im Falle von OSIAN bzw. OSSIAN leider mit banaler Handwerksarbeit zufriedengeben m√ľssen, was heutzutage einfach zu wenig ist.

http://www.ossian.it/

Durchschnitt 5


Stefan Glas

 
[OSIAN] im √úberblick:
[OSIAN] – The Slow Fade Of Loving Things (Rundling)
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Rockendes Filmreview gefällig?
Button: hier