UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 5 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → KEEL – »The Right To Rock«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

KEEL – The Right To Rock

METAL MAYHEM MUSIC (Import)

"You got it - the right to rock!" Jawoll! Dieser Ausruf und dieser Song funktionieren auch 15 Jahre nach Erstveröffentlichung immer noch. Denn KEELs Paradestück »The Right To Rock« wurde just von METAL MAYHEM wiederveröffentlicht. Erfreulicherweise kommen auch die anderen Albumhighlights ›Back To The City‹, ›Electric Love‹ sowie der Überflieger ›Speed Demon‹ genauso mitreißend wie anno dazumal rüber. Zwar schafften KEEL seinerzeit den ganz großen Durchbruch nicht - schätzungsweise, weil die Musik den Posern zu heftig und den Metallern zu haarspraymäßig war - doch »The Right To Rock« ist ein Album, das in die Analen des US-Metal/Hard Rock eingegangen ist. Einzige Schwachpunkte sind das überflüssige ROLLING STONES-Cover ›Let's Spend The Night Together‹ (schätzungsweise der verzweifelte Versuch der damaligen Plattenfirma, einen Radiohit zu erzwingen), sowie die teilweise (siehe ›Easier Said Than Done‹) zu KISS-mäßigen Chöre, für die zweifelsohne Produzent Gene Simmons verantwortlich zeichnete.

http://www.angelfire.com/ca/keel/


Stefan Glas

 
KEEL im Überblick:
KEEL – Back In Action (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 3)
KEEL – Larger Than Live (Rundling-Review von 1998 aus Y-Files)
KEEL – Streets Of Rock & Roll (Rundling-Review von 2010 aus Online Empire 42)
KEEL – The Right To Rock (Re-Release-Review von 2000 aus Online Empire 5)
KEEL – The Right To Rock - 25th Anniversary Edition (Re-Release-Review von 2009 aus Online Empire 41)
KEEL – The Right To Rock - 25th Anniversary Edition (Re-Release-Review von 2010 aus Y-Files)
KEEL – News vom 18.11.2008
KEEL – News vom 24.04.2019
siehe auch: Musik von KEEL im Film "Men In Black II"
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here