UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → IMPALED NAZARENE – »Pro Patria Finlandia«-Review last update: 05.12.2021, 22:14:01  

last Index next

IMPALED NAZARENE – Pro Patria Finlandia

OSMOSE PRODUCTIONS/TWILIGHT

IMPALED NAZARENE ganz patriotisch oder eher im Gegenteil? Denn: Der Albumtitel bedeutet übersetzt "für die finnische Heimat", doch auf dem Cover sieht man eine finnische Flagge, die blutverschmiert in den Dreck getrampelt wurde. Na ja, die zugehörige Interpretation sei jedem selbst überlassen. Auf jeden Fall werden all' jene, die bei IMPALED NAZARENE schon immer faschistoide Tendenzen erkannt haben wollen, erst recht Gift und Galle spucken.

Ansonsten gelingt es »Pro Patria Finlandia« nicht, »Absence Of War Doesn't Mean Peace« als meine Lieblings-IMP NAZ-Scheibe zu verdrängen, was gewiß nicht an dem seinerzeitigen Cover lag (Wir erinnern uns: Die Platte hatte sozusagen das ultimative "Todesblei meets Erotik"-Cover, da man den entblößten Oberkörper einer Dame sah, bei dem die Brust nur durch einen Patronengurt verhüllt war.), sondern der Deathrash von IMPALED NAZARENE kann anno 2006 nicht jene superbe und glasklare Strukturierung aufweisen wie auf jener 2001er Platte. Heuer wirkt alles ein wenig wie mit der großen Kelle an die Wand geklatscht, so daß einzelne Songs sich kaum von anderen abheben. Dennoch ist die Platte letztendlich stark genug, so daß kein IMPALED NAZARENE-Fan enttäuscht sein sollte.

http://www.campnazarene.com/

mika@impnaz.com

ordentlich 9


Stefan Glas

 
IMPALED NAZARENE im Überblick:
IMPALED NAZARENE – Nihil (Rundling-Review von 2000)
IMPALED NAZARENE – Pro Patria Finlandia (Rundling-Review von 2006)
IMPALED NAZARENE – Ugra-Karma (Rundling-Review von 1994)
IMPALED NAZARENE – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
IMPALED NAZARENE – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
IMPALED NAZARENE – ONLINE EMPIRE 48-"Living Underground"-Artikel
IMPALED NAZARENE – News vom 13.06.2001
IMPALED NAZARENE – News vom 19.06.2007
IMPALED NAZARENE – News vom 17.07.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Jarno Anttila:
BELIAL (SF) – 3 (Rundling-Review von 1996)
BELIAL (SF) – The Gods Of The Pit (Demo-Review von 1992)
andere Projekte des beteiligten Musikers Mikael Arnkil:
ANTIDOTE (SF) – Epoch Of Insanity (Demo-Review von 1991)
ANTIDOTE (SF) – Mind Alive (Rundling-Review von 2002)
ANTIDOTE (SF) – The Truth (Re-Release-Review von 2017)
ANTIDOTE (SF) – UNDERGROUND EMPIRE 6-Interview
ANTIDOTE (SF) – METAL HAMMER 04/92-Interview
ANTIDOTE (SF) – News vom 24.09.1991
andere Projekte des beteiligten Musikers Reima "Repe Misanthrope" Kellokoski:
BELIAL (SF) – 3 (Rundling-Review von 1996)
BELIAL (SF) – The Gods Of The Pit (Demo-Review von 1992)
DRAUGNIM – Northwind's Ire (Rundling-Review von 2008)
DRAUGNIM – Sworn To Waves (Do It Yourself-Review von 2008)
PLAN E – Found & Lost (Rundling-Review von 2002)
SHADOW CUT – Pictures Of Death (Rundling-Review von 2005)
SHADOW CUT – Shadow Cut (Do It Yourself-Review von 2004)
SURVIVORS ZERO – CMXCIX (Rundling-Review von 2010)
SURVIVORS ZERO – News vom 07.02.2009
SURVIVORS ZERO – News vom 01.11.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Tuomo Louhio:
ANTIDOTE (SF) – The Truth (Re-Release-Review von 2017)
ANTIDOTE (SF) – UNDERGROUND EMPIRE 6-Interview
ANTIDOTE (SF) – METAL HAMMER 04/92-Interview
ANTIDOTE (SF) – News vom 24.09.1991
andere Projekte des beteiligten Musikers Mika Luttinen:
OBSCENE EULOGY – Defining Hate - The Truth Undead (Rundling-Review von 2004)
OBSCENE EULOGY – News vom 06.07.2004
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

Die UE-Gag-Ecke... "Wieviele Drummerwitze gibt es?" Die Lösung...
Button: hier