UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 27 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → WIHASTAN – Â»You Bring Me Hell«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

WIHASTAN

You Bring Me Hell

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Was auch immer der Bandname bedeuten soll, mit ihrer Musik gibt uns das finnische Duo WIHASTAN weitaus weniger RĂ€tsel, denn man spielt modernen Rock, der mit einer gewissen Dosis der typischen Finn-Tristesse versetzt wurde. Jedoch ist bei WIHASTAN kein allzu exzessives Schluchzen angesagt, sondern die Songs bewegen sich zumeist im Uptempo, das man mit eingĂ€ngigen Melodien versehen hat. Dabei ist M.C.A fĂŒr sĂ€mtliche Vocals zustĂ€ndig, wĂ€hrend ihr Partner, der ehemalige CHARON-Gitarrist Jasse Hast, alle Saiten- und Tastenaufgaben absolviert und sogar die Drums programmiert hat. Bis zum definitiven Abheben des Raumschiffs WIHASTAN muß zwar noch ein wenig mehr Schmiß in die Sache kommen, aber prinzipiell ist hiermit ein guter Startcountdown gelungen.

http://www.wihastan.com/

jasse.hast@mail.suomi.net

wiehern & hasten?


Stefan Glas

 
WIHASTAN im Überblick:
WIHASTAN – You Bring Me Hell (Do It Yourself)
andere Projekte des beteiligten Musikers Jasse "von" Hast:
CHARON (SF) – ONLINE EMPIRE 18-"Living Underground"-Artikel
CHARON (SF) – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
TOMB OF FINLAND – News vom 31.03.2012
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Einen Link zu UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE schalten? Kein Problem! Infos:
Button: hier