UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 3 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CHARISMA (D) – »Karma«-Review last update: 05.12.2022, 18:29:05  

last Index next

CHARISMA (D) – Karma

MASSACRE RECORDS/CONNECTED

Eine wirklich amtliche Angelegenheit ist dieses Debut dieser süddeutschen Formation aus dem IVANHOE-Umfeld. Hervorzuheben ist der grandiose Gesang von Frontfrau Anette Kienzle, welche angeblich aus dem Jazz-Bereich kommen soll. Ihre Stimme ist kräftig, fernab aller bescheuerten Säuselstimmen aus dem Gothic-Bereich. Die Mucke würde ich als Prog/Rock/Metal bezeichnen, welcher immens fantasievoll gestaltet wurde. Dieser Silberling strotzt nur vor genialen Ideen, traumhaften Hooklines und einer spielerischen Raffinesse, ohne das Ganze zu zerpflücken. Das ist genau die CD, die ich jedem Prog-Fan ans Herz legen möchte. Auch wenn die Band aus Deutschland kommt und das Cover eher unscheinbar ausschaut.

überragend 16


Ralf Henn

 
CHARISMA (D) im Überblick:
CHARISMA (D) – Karma (Rundling-Review von 2000)
CHARISMA (D) – News vom 03.08.2001
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here