UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 18 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → KARMA (NL) – »Karma«-Review last update: 20.11.2022, 22:24:48  

last Index next

KARMA (NL)

Karma

(5-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Holländische Band mit Sängerin? Ganz klar: Träller-Metal! Doch im Falle KARMA täuscht man sich mit dieser Annahme gewaltig: Zwar beweist Sängerin Irene Jansen, daß sie durchaus auch in höchste Höhen hinaufsteigen kann, bleibt jedoch zumeist in eher mittigen Lagen, die zum progressiven Power Metal von KARMA am besten passen. Stilistisch orientiert sich die Band viel eher an Truppen wie SYMPHONY X oder EVERGREY als an ihren gotischen Nachbarn. Zwar fehlt den Songs noch der letzte Schliff und sie leiden darüber hinaus am nicht gerade prächtigen Soundgewand (besonders die Drums klingen streckenweise äußerst "korrekturbedürftig"), doch mit ihrem ersten Demoauftritt beweisen KARMA und ihre Frontlady, daß sie auf dem richtigen Weg sind.

http://www.karmametal.com/

atlantisart@hotmail.com

eine halbstündige Karmaverbesserung


Stefan Glas

 
KARMA (NL) im Überblick:
KARMA (NL) – Karma (Do It Yourself-Review von 2004)
© 1989-2022 Underground Empire



last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here