UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-√úberblick → Do It Yourself-Review-√úberblick → HELLION (D) – ¬Ľ667¬ę-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

HELLION (D)

667

(10-Song-CD: Preis unbekannt)

Die Band HELLION hatte in unseren Online-Ausgabe 13 einen recht heftigen Verri√ü kassiert. Dennoch hat es die Band gewagt, uns ihr neues Demowerk ¬Ľ667¬ę zu schicken - in der festen √úberzeugung, sich mittlerweile deutlich gesteigert zu haben. Diese Selbsteinsch√§tzung darf man rundum unterschreiben, denn das Songmaterial von HELLION hat heuer wirklich Hand und Fu√ü. Allerdings fehlt noch eine klare Linie: W√§hrend manche Songs eher metallisch ausfallen, rockt ein anderer Teil eher gen√ľ√ülich vor sich hin, w√§hrend wieder andere Songs eher einen Alternative-Touch besitzen. Hier ist die Band gefordert, einen aussagekr√§ftigen eigenen Stil herauszuarbeiten und dar√ľber hinaus weiter an ihrem Kompositionsgeschick zu arbeiten, denn die echten Killerkompositionen fehlen derzeit noch. Jedoch sind ist dieser Sonnenreiter eindeutig auf dem richtigen Weg.

http://www.hellion-online.de/

more electric eyes


Stefan Glas

 
HELLION (D) im √úberblick:
HELLION (D) – 667 (Do It Yourself)
HELLION (D) – The Latenite Audioshow (Do It Yourself)
unter dem sp√§teren Bandnamen HELLI√ĖN:
HELLI√ĖN – Skin Deep (Do It Yourself)
HELLI√ĖN – News vom 16.03.2010
HELLI√ĖN – News vom 16.03.2010
HELLI√ĖN – News vom 02.10.2011
HELLI√ĖN – News vom 01.02.2012
© 1989-2020 Underground Empire



last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier