UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → EPICA (NL) – Â»The Score«-Review last update: 17.07.2018, 06:33:11  

last Index next

EPICA (NL) – The Score

TRANSMISSION RECORDS/AL!VE

Als Etikettenschwindel entpuppt sich EPICAs »The Score« - denn nicht ĂŒberall, wo EPICA draufsteht, muß zwangslĂ€ufig auch EPICA drin sein.

Bei »The Score« handelt es sich vielmehr um einen Soundtrack, gebastelt von der rechnerisch einen HĂ€lfte der Band, wĂ€hrend die andere HĂ€lfte nur hier und da als Statisten in der Deko rumsteht. "The sound is typically EPICA, only without the singing, without the guitars, no bass and no drums" schreibt TRANSMISSION RECORDS und hat recht damit: ĂŒbrig bleiben orchestrale Arrangements, die an mancher Stelle deutlich an Hans Zimmer (einer der erklĂ€rten Lieblingsmusiker der Band) erinnern, aber nicht mehr als sphĂ€rische Untermalung bieten können. Dies ist allerdings kein »The Score«-spezifisches Problem, sondern eher ein Problem der Rubrik "Soundtrack" an sich.

So ganz hat man dem Konzept aber wohl auch selbst nicht getraut, findet sich doch mittendrin (und an dieser Stelle etwas deplaziert wirkend) die ohne KAMELOT-Gast aufgenommene Solo-Version des »Consign To Oblivion«-Tracks â€șTrois Viergesâ€č sowie die Single-Versionen von â€șSolitary Groundâ€č und â€șQuietusâ€č als Band-Abschluß.

WĂ€hrend die Plattenfirma »The Score« als "the next logical step" anpreist, dĂŒrften es wohl eher verkaufstechnische ErwĂ€gungen gewesen sein, das Album unter dem EPICA-Banner zu veröffentlichen - eine These, die von den zahlreichen Versionen, die man unters Volk wirft, unterstĂŒtzt wird. In freier Wildbahn wurden bisher jedenfalls eine SACD in Jewel-Case und Pappschuber, eine SACD im Digipack sowie eine normale Audio-CD gesichtet.

Sollte das alles jetzt zu negativ klingen - ist es nicht. »The Score« ist ein feiner Soundtrack, der sich hinter anderen Veröffentlichungen des Genres nicht verstecken muß - aber auch nicht mehr. Keinesfalls ist »The Score« ein neues Album der Band EPICA wie das Cover suggerieren will.

http://www.epica.nl/


Andreas Thul

 
EPICA (NL) im Überblick:
EPICA (NL) – Consign To Oblivion (Rundling)
EPICA (NL) – Design Your Universe (Rundling)
EPICA (NL) – Requiem For The Indifferent (Rundling)
EPICA (NL) – The Divine Conspiracy (Rundling)
EPICA (NL) – The Holographic Principle (Rundling)
EPICA (NL) – The Phantom Agony (Rundling)
EPICA (NL) – The Quantum Enigma (Rundling)
EPICA (NL) – The Score (Rundling)
EPICA (NL) – This Is The Time (Rundling)
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 25-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 26-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 27-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 28-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 32-Special
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 34-"Living Underground"-Artikel
EPICA (NL) – ONLINE EMPIRE 29-"Metal Paper"-Artikel: »The Road To Paradiso«
EPICA (NL) – News vom 01.06.2003
EPICA (NL) – News vom 13.12.2006
EPICA (NL) – News vom 03.12.2007
EPICA (NL) – News vom 11.01.2008
EPICA (NL) – News vom 25.03.2008
EPICA (NL) – News vom 01.04.2008
EPICA (NL) – News vom 11.05.2008
EPICA (NL) – News vom 09.11.2008
EPICA (NL) – News vom 16.12.2008
EPICA (NL) – News vom 16.01.2009
EPICA (NL) – News vom 12.03.2009
EPICA (NL) – News vom 26.06.2010
EPICA (NL) – News vom 21.07.2011
EPICA (NL) – News vom 25.03.2012
Playlist: EPICA (NL)-Liveshow L'Hopital, Le 5 08.10.2005 in "Jahrescharts 2005" auf Platz 4 von Stefan Glas
siehe auch: Musik von EPICA im Film "Joyride"
unter dem ehemaligen Bandnamen SAHARA DUST:
SAHARA DUST – News vom 28.05.2002
SAHARA DUST – News vom 25.11.2002
SAHARA DUST – News vom 01.06.2003
andere Projekte des beteiligten Musikers Yves Huts:
AXAMENTA – Codex Barathri (Rundling)
PROJECT SIC – News vom 19.06.2006
andere Projekte des beteiligten Musikers Mark Jansen:
AFTER FOREVER – Prison Of Desire (Rundling)
AFTER FOREVER – ONLINE EMPIRE 12-"Living Underground"-Artikel
KARMAFLOW – Karmaflow: The Original Soundtrack (Do It Yourself)
KARMAFLOW – News vom 26.06.2014
KARMAFLOW – News vom 23.01.2016
MAYAN – News vom 10.09.2010
MAYAN – News vom 10.09.2010
MAYAN – News vom 23.01.2011
MAYAN – News vom 23.01.2011
MAYAN – News vom 16.10.2013
MAYAN – News vom 02.02.2014
MAYAN – News vom 12.04.2016
Manny van Oosten – Infernorama - A Symphony For The Heartless (Do It Yourself)
siehe auch: Mark Jansen & Sander Gommans & Jack Driessen grĂŒnden neue, noch unbenannte Band
andere Projekte des beteiligten Musikers Coen Janssen:
PROJECT SIC – News vom 19.06.2006
siehe auch: Coen Janssen wird Vater
andere Projekte des beteiligten Musikers Jeroen Simons:
EPSYLON (B) – The Gift (Rundling)
EPSYLON (B) – News vom 03.01.2009
andere Projekte des beteiligten Musikers Simone Simons:
Timo Tolkki's AVALON – Angels Of The Apocalypse (Rundling)
AYREON – News vom 10.01.2008
Playlist: AYREON-Album »01011001« in der Kategorie "aktuelle Faves" auf Platz 3 von Holger Andrae
KARMAFLOW – Karmaflow: The Original Soundtrack (Do It Yourself)
KARMAFLOW – News vom 26.06.2014
KARMAFLOW – News vom 23.01.2016
Simone Simons – News vom 28.01.2010
siehe auch: Simone Simons als Covermodell des SONS OF SEASONS-Debuts »Gods Of Vermin«
andere Projekte des beteiligten Musikers Ad Sluijter:
HANGOVER HERO – News vom 04.08.2010
© 1989-2018 Underground Empire


last Index next

Impressum, Haftungsausschluß, DatenschutzerklĂ€rung
Button: hier