UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → STAINLESS STEEL (D, Bielefeld) – »Molten Metal In Your Back«-Review last update: 11.04.2021, 19:51:58  

last Index next

STAINLESS STEEL (D, Bielefeld) – Molten Metal In Your Back

KARTHAGO RECORDS/TWILIGHT

STAINLESS STEEL waren eine der vielen deutschen Bands, die in den Achtziger eher glücklos agierten. Zwar existierte die Band bis 1995, jedoch sollte das '85er Debut »In Your Back« die einzige Veröffentlichung zu Lebzeiten der Band bleiben. 2003 sollte dann posthum »Molten Metal« mit einigen unveröffentlichten Demosongs sowie Liveaufnahmen erscheinen.

Die relative Erfolglosigkeit von STAINLESS STEEL ist zweifelsohne als bedauernswert einzustufen, was uns nun die Wiederveröffentlichung der beiden Platten auf einer CD verdeutlicht: STAINLESS STEEL spielten guten Heavy Metal, der mal flott, mal ein wenig Seventies-lastig ausfiel und vor allem - darf man dem Beifall bei den Liveaufnahmen Glauben schenken - beim Publikum ankam. Letztendlich schafften STAINLESS STEEL zwar keine aufsehenerregenden kreativen Höhenflüge, doch für Freunde des Achtziger Metals ist »Molten Metal In Your Back« - trotz des ärmlichen Covers - ein nettes Beutegut.

http://www.stainless-music.com/

steelmail@stainless-music.com


Stefan Glas

 
STAINLESS STEEL (D, Bielefeld) (Besetzung 1) im Überblick:
STAINLESS STEEL (D, Bielefeld) – Metal Machine (Rundling)
STAINLESS STEEL (D, Bielefeld) – Molten Metal In Your Back (Re-Release)
andere Projekte des beteiligten Musikers Frank O. Schneider:
DRACONIAN (D) – Awakening Of The Dragon (Do It Yourself)
DRACONIAN (D) – News vom 30.09.2013
THE AUDIENCE – Demo 1992 (Demo)
andere Projekte des beteiligten Musikers Ralf Scholz:
ATERIAL – Bodyshaker (Do It Yourself)
ATERIAL – News vom 30.11.2004
ATERIAL – News vom 04.09.2006
© 1989-2021 Underground Empire


 
In Vorbereitung!
© 1989-2021 Underground Empire


last Index next

UNDERGROUND EMPIRE vor zehn Jahren!
Button: hier