UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Do It Yourself-Review-Überblick → MARCHOSIAS (S) – Â»Marchosias«-Review last update: 19.09.2021, 21:27:20  

last Index next
MARCHOSIAS (S)-CD-Cover

MARCHOSIAS (S)

Marchosias

(4-Song-CD-R: Preis unbekannt)

Ein zweischneidiges Schwert: Einerseits orientieren sich die Schweden MARCHOSIAS so überdeutlich an DIMMU BORGIR, daß es fast schon peinlich ist und man gewisse CRADLE OF FILTH-Elemente gewissermaßen als einen Weg hin zu größerer Selbständigkeit ansehen muß, andererseits existierte die Band zum Zeitpunkt der Aufnahmen gerade mal zwei Jahre und legt in Form von ›Infernal Majesty‹, ›Beneath The Lies Of Prophecy‹ und ›The Beauty Of Death‹ drei rundum gelungene Kompositionen vor. Da MARCHOSIAS sich darüber hinaus das "Studio Underground" geleistet haben, dürfen wir uns über einen knackigen Sound freuen, so daß das Spiel doch ein gutes Ende hat.

http://www.apostasy.se/

Wie DIMMU mir, so BORGIT Dir...


Stefan Glas

 
MARCHOSIAS (S) im Überblick:
MARCHOSIAS (S) – Marchosias (Do It Yourself)
unter dem späteren Bandnamen APOSTASY (S):
APOSTASY (S) – Cell 666 (Rundling)
APOSTASY (S) – Devilution (Rundling)
APOSTASY (S) – News vom 23.10.2005
APOSTASY (S) – News vom 17.08.2006
APOSTASY (S) – News vom 22.04.2008
APOSTASY (S) – News vom 22.04.2008
APOSTASY (S) – News vom 20.05.2010
APOSTASY (S) – News vom 20.05.2010
APOSTASY (S) – News vom 30.09.2010
APOSTASY (S) – News vom 21.12.2010
andere Projekte des beteiligten Musikers Dennis Bobzien:
ENGRAVED (S) – News vom 07.05.2012
© 1989-2021 Underground Empire



last Index next

Einen Schuß ins Blaue wagen? Zu einer zufälligen Story geht's...
Button: hier