UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 25 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → PERSUADER – »The Hunter«-Review last update: 05.12.2022, 18:29:05  

last Index next

PERSUADER – The Hunter

DOCKYARD 1/SOULFOOD

Das hätte sich PERSUADER-Sänger Jens Karlsson damals gewiß nicht träumen lassen - nämlich daß er eines Tages mit Ex-BLIND GUARDIAN-Drummer Thomen Stauch in einer Band spielen würde. Doch die stimmliche Ähnlichkeit von Jens mit BLIND GUARDIAN-Fronter Hansi Kürsch war schon zu PERSUADER-Demozeiten offensichtlich, so daß er fraglos die perfekte Wahl für Thomens "Back to the BG-Roots"-Band SAVAGE CIRCUS darstellte. Die Parallelen von PERSUADER zu den Blinden Gardinen kann man besonders anhand von ›Escape‹ oder ›Cursed‹ auf dem just wiederveröffentlichten Debut »The Hunter« nachvollziehen. Die Scheibe erschien 2000 bei dem Label LOUD N'PROUD, das kurze Zeit später pleite ging, so daß »The Hunter« schon länger nicht mehr erhältlich war. Folglich dürfen wir uns über diesen Re-Release freuen, denn »The Hunter« war eines der stärksten Erstlingswerke einer skandinavischen Band aus den letzten Jahren.

http://www.persuader.nu/

emil@persuader.nu


Stefan Glas

 
PERSUADER im Überblick:
PERSUADER – Evolution Purgatory (Rundling-Review von 2004)
PERSUADER – Necromancy (Rundling-Review von 2020)
PERSUADER – The Fiction Maze (Rundling-Review von 2013)
PERSUADER – The Hunter (Re-Release-Review von 2005)
PERSUADER – The Hunter (Re-Release-Review von 2005)
PERSUADER – The Hunter (Rundling-Review von 2000)
PERSUADER – When Eden Burns (Rundling-Review von 2006)
PERSUADER – ONLINE EMPIRE 2-"Upcoming Internationals"-Artikel
PERSUADER – ONLINE EMPIRE 20-"Living Underground"-Artikel
PERSUADER – ONLINE EMPIRE 58-Interview
PERSUADER – News vom 28.09.2016
PERSUADER – News vom 03.02.2019
Playlist: PERSUADER-Album »Visions And Dreams« in "Jahrescharts 1999" auf Platz 5 von Stefan Glas
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here