UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 15 → Review-Überblick → Re-Release-Review-Überblick → VANDENBERG – »Vandenberg«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

VANDENBERG – Vandenberg

VANDENBERG – Heading For A Storm

VANDENBERG – Alibi

WOUNDED BIRD RECORDS (Import)

Fein und schade zugleich. Denn: Endlich sind die drei VANDENBERG-Scheiben, das selbstbetitelte Debut von 1982, »Heading For A Storm« von '83 und mein persönlicher Liebling »Alibi« von '85, auf CD erschienen - leider jedoch nur in der WOUNDED BIRD-Billigversion ohne Booklet und ohne jegliches Bonusmaterial. Aber immerhin ist nun der erstklassige Hard Rock dieser holländischen Kapelle wieder problemlos zugänglich, so daß man begutachten kann, wie die Band bei eher blueslastigen Hard Rock-Tönen anfing und sich bei »Alibi« in Richtung AOR mit einem Touch von DEF LEPPARD zu »Pyromania«-Zeiten entwickelte. Jedoch kann ich auch heute noch ohne mit der Wimper zu zucken sagen, daß der »Alibi«-Opener ›All The Way‹ einer der besten Hard Rock-Songs aller Zeiten ist und ›Voodoo‹ mit seinem coolen Refrain auch fast zwanzig Jahre nach Erstveröffentlichung für ein Schmunzeln auf meinen Lippen sorgt - "she is such a vuuuhuuuduuu"...

Leider war die Geschichte von VANDENBERG damit beendet, denn Gitarrist und Namensgeber Adrian Vandenberg bereits mehrfach ein Angebot von David Coverdale erhalten und entschloß sich nun, eine Schuppe in der Haut von dessen weißer Schlange zu werden, wo er gemeinsam mit John Sykes eines der dynamischsten Gitarrengespanne aller Zeiten bildete. Was Herr Coverdale zu solch unzweideutigen Angeboten verleitete, kann man auf diesen CDs nachhören.

P.S.: Außer Adrian tauchte lediglich nochmal VANDENBERG-Sänger Bert Heerink auf, der 1986 das letzte und leider recht bedeutungslose »Marathon«-Album einsang.


Stefan Glas

 
VANDENBERG (Besetzung 1) im Überblick:
VANDENBERG – 2020 (Rundling-Review von 2020)
VANDENBERG – Alibi (Re-Release-Review von 2003)
VANDENBERG – Heading For A Storm (Re-Release-Review von 2003)
VANDENBERG – The Complete ATCO Recordings (1982-2004) (Re-Release-Review von 2021)
VANDENBERG – Vandenberg (Re-Release-Review von 2003)
VANDENBERG – News vom 08.01.2011
VANDENBERG – News vom 30.01.2020
VANDENBERG – News vom 26.03.2020
VANDENBERG – News vom 09.10.2021
andere Projekte des beteiligten Musikers Bert Heerink:
PICTURE (NL) – Every Story Needs Another Picture + Marathon (Re-Release-Review von 2018)
andere Projekte des beteiligten Musikers Adrian Vandenberg:
David Coverdale & WHITESNAKE – Restless Heart (Rundling-Review von 2000)
MANIC EDEN – Manic Eden (Rundling-Review von 1995)
Vandenberg's MOONKINGS – MK II (Rundling-Review von 2017)
Vandenberg's MOONKINGS – News vom 18.11.2013
WHITESNAKE – 1987 (20th Anniversary Special Edition) (Re-Release-Review von 2007)
WHITESNAKE – 1987/Slip Of The Tongue (Re-Release-Review von 2001)
WHITESNAKE – Starkers In Tokyo (Rundling-Review von 2000)
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline des Films "The Rocker"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der achten Staffel der TV-Serie "Smallville"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der elften Staffel der TV-Serie "Die Simpsons"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline einer Episode der vierten Staffel der TV-Serie "21 Jump Street"
siehe auch: WHITESNAKE als Bestandteil der Storyline von zwei Episoden der zehnten Staffel der TV-Serie "Smallville"
andere Projekte des beteiligten Musikers Jos Zommer:
BLUE – News vom 02.10.2007
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here