UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → SAXORIOR – »Never Ending Battles«-Review last update: 12.08.2022, 06:52:50  

last Index next

SAXORIOR – Never Ending Battles

BATTLEGOD PRODUCTIONS (Import)

Siehe da: Die ostdeutsche Kapelle SAXORIOR ist bei dem australischen Label BATTLEGOD PRODUCTIONS untergekommen, das uns nun deren neue CD »Never Ending Battles« präsentiert. Selbige sorgt bei Leuten, die schon länger nichts mehr von SAXORIOR gehört haben (wie meine Wenigkeit beispielsweise), für Erstaunen. Denn was früher zwischen Thrash und Death gelegen hatte, wurde mittlerweile in die Geistzonen zwischen Death und Black umgesiedelt. Dabei ist der Band ihre jahrelange Routine eine echte Hilfe, denn während viele Bands von diesem Stilsektor ihre guten Absichten bestenfalls in ein laues Tonkostüm stecken können, bringen SAXORIOR ihre Songs tight und druckvoll herüber, so daß das Keyboard wirklich primär zur atmosphärischen Bereicherung dient und nicht klaffende Lücken im Soundgewand zukleistern muß. Genrefans sind mit »Never Ending Battles« also gut bedient.

Wer mehr Infos über BATTLEGOD PRODUCTIONS sucht, wird internettechnisch Befriedigung finden:

http://www.myspace.com/battlegodproductions

battgod@ihug.com.au

Die Sachsen von SAXORIOR findet Ihr online immer noch unter:

http://www.saxorior.de/

Saxorior@aol.com

gut 10


Stefan Glas

 
SAXORIOR im Überblick:
SAXORIOR – Beyond Conceptions (Do It Yourself-Review von 2000)
SAXORIOR – Never Ending Battles (Rundling-Review von 2005)
SAXORIOR – Völkerschlacht (Rundling-Review von 2009)
Soundcheck: SAXORIOR-Album »Saxot« im "Soundcheck Heavy, oder was!? 63" auf Platz 66
andere Projekte des beteiligten Musikers Matthias Eschrich:
RIGER – News vom 22.02.2011
RIGER – News vom 24.09.2013
© 1989-2022 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here