UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 2 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → MEN AT WORK – »Definitive Collection«-Review last update: 29.01.2023, 21:40:36  

last Index next

MEN AT WORK – Definitive Collection

COLUMBIA/SONY MUSIC ENTERTAINMENT

SONY MUSIC hat eine neue Serie ins Leben gerufen, die sich "Definitive Collection" nennt und ganz unbescheiden den schmucken Beinamen "Best Of The Best" trägt. Solche Aktionen werden normalerweise zum Cash-in in Sachen Backkatalog benutzt, was gewiß auch bei "Definitive Collection" der eigentliche Anlaß sein mag. Wir wollen indes die Möglichkeit nutzen, uns eine der großartigsten Rockbands aller Zeiten ins Gedächtnis zurückzurufen: MEN AT WORK. Es sind bereits mehr als zehn Jahre vergangen seit die Combo sich aufgelöst hat und als die bis heute weltweit erfolgreichste australische Rockband in die Geschichte eingingen.

Ihre ersten beiden Alben »Business As Usual« und »Cargo« waren vom ersten bis zum letzten Ton ausschließlich makellos, enthielten ausschließlich überragendes Songmaterial, bevor man mit dem schlappen Nachfolger »Two Hearts« in die tiefe Schlucht der Bedeutungslosigkeit stürzte, was der Band wohl letztendlich den Kopf kostete. Daher ist man beim Zusammenstellen der "Definitive Collection" auch sehr taktisch vorgegangen, denn 15 der 19 Songs stammen von besagten ersten beiden Alben, während »Two Hearts« nur mit seinem einzigen exzellenten Song, ›Everything I Need‹, und drei weiteren Songs vertreten ist, die verdeutlichen wie gigantisch der Abstieg war, den MEN AT WORK absolvierten.

Kurz: Die "Definitive Collection" hilft, die Erinnerung an diese Band wachzuhalten, an der gestern wie heute kein Rockfan vorbeikommt.

Wer sich noch etwas weiter über die Band informieren will, kann sich zu einer recht gut gemachten "inofficial homepage" über MEN AT WORK klicken:

http://members.aol.com/babsjdonne/menatwrk.htm


Stefan Glas

 
MEN AT WORK im Überblick:
MEN AT WORK – Definitive Collection (Rundling-Review von 2000 aus Online Empire 2)
Playlist: MEN AT WORK-Album »Cargo« in "Playlist Heavy, oder was!? 67" auf Platz 4 von Stefan Glas
siehe auch: MEN AT WORK als Bestandteil der Storyline einer Episode der achten Staffel der TV-Serie "Family Guy"
siehe auch: MEN AT WORK als Bestandteil der Storyline einer Episode der neunten Staffel der TV-Serie "Family Guy"
siehe auch: MEN AT WORK als Bestandteil der Storyline in einer Episode der siebten Staffel der TV-Serie "Dr. House"
siehe auch: Musik von MEN AT WORK im Film "The Thing"
siehe auch: Musik von MEN AT WORK in einer Episode der vierten Staffel der TV-Serie "The Wire"
© 1989-2023 Underground Empire


last Index next

Stop This War! Support The Victims.
Button: here