UNDERGROUND EMPIRE the ONLINE EMPIRE-Titel
  UE-Home → History → Online Empire 24 → Review-Überblick → Rundling-Review-Überblick → CRYONIC TEMPLE – Â»In Thy Power«-Review last update: 05.11.2020, 18:45:40  

last Index next

CRYONIC TEMPLE – In Thy Power

LMP/SPV

Auch wenn es als "peinlich" gelten mag, auf Bands wie CRYONIC TEMPLE abzufahren, ich stehe dazu.

Klar, Innovationspreise werden die sechs Schweden auch fĂŒr ihr drittes, »In Thy Power« genanntes Werk keine einstreifen können. Ihr ambitionierter Mix aus HELLOWEEN-lastigen Melodien, grandiosen Riffsalven und der dezent rauhen Stimme von Pseudonym-König Glen Metal am Mikro, muß allerdings als genial bezeichnet werden. CRYONIC TEMPLE machen Spaß beim Lauschen und ihre Vorliebe fĂŒr "unsere" Musik, nimmt man den Schweden auch ohne Nachfragen problemlos ab. Zumal sie ihre Version von kraftvollem, hurtig durch die Botanik galoppierenden Melodic Metal auch schon jahrelang zelebrieren.

Was die Texte betrifft, mĂŒssen auch noch MANOWAR als Einfluß genannt werden. Mit Ausnahme dieser Band scheinen sich CRYONIC TEMPLE musikalisch aber eher am europĂ€ischen Kontinent zu orientieren. Irgendwo in der Schnittmenge der bereits genannten Hamburger, FREEDOM CALL und diversen anderen melodiösen Power Speedies findet sich auch ein PlĂ€tzchen fĂŒr diese Jungs, die mit der FĂ€higkeit ausgestattet sind, Hits fĂŒr die Ewigkeit zu komponieren.

http://www.cryonictemple.se/

cryonictemple@telia.com

super 14


Walter Scheurer

 
CRYONIC TEMPLE im Überblick:
CRYONIC TEMPLE – Blood, Guts & Glory (Rundling)
CRYONIC TEMPLE – Chapter I (Rundling)
CRYONIC TEMPLE – In Thy Power (Rundling)
CRYONIC TEMPLE – Warsong (Do It Yourself)
CRYONIC TEMPLE – ONLINE EMPIRE 12-Special
CRYONIC TEMPLE – ONLINE EMPIRE 16-"Living Underground"-Artikel
CRYONIC TEMPLE – News vom 22.04.2008
CRYONIC TEMPLE – News vom 05.10.2009
CRYONIC TEMPLE – News vom 26.11.2009
CRYONIC TEMPLE – News vom 26.07.2010
© 1989-2020 Underground Empire


last Index next

Update-Infos via Twitter gewĂŒnscht? Logo!
Button: hier